youtube de

Filmora Video Editor (Deutsch)

Die beste Software zur Videobearbeitung für Anfänger, die hilft anspruchsvolle Videos mit vollem Funktionsumfang und beeindruckenden Effekten zu erstellen.

> Filmora Video Editor (Deutsch) > Benutzerhandbuch

So verwenden Sie die Szenenerkennung bei der Bearbeitung von Videos

Szenenerkennung

Um die Bearbeitung eines großen Ausschnitts eines Videos zu vereinfachen, sollte man die "Szenenerkennung" für diese Software verwenden, um das Video in der Zeitachse entsprechend seiner Szenen darzustellen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Video in der Medienbibliothek und wählen Sie "Szenenerkennung", dann können Sie sehen, dass das Video automatisch szenenweise zur Zeitachse hinzugefügt wird.

Szenenerkennung

Mediendateien in der Medienbibliothek auswählen

1. Sie können eine Mediendatei auswählen, indem Sie auf die Miniaturansicht in der Bibliothek klicken.
2. Sie können auch die Taste[Strg] drücken und gedrückt halten und dann auf die Miniaturansichten klicken, um mehrere Mediendateien auszuwählen.
3. Um eine Sequenz von Mediendateien auszuwählen, können Sie auf das erste Miniaturbild in der Sequenz klicken, dann die Taste[Shift] gedrückt halten und auf das letzte Miniaturbild in der Sequenz klicken.

Mediendateien aus der Medienbibliothek löschen

Sie können auf die Mediendatei klicken und auf LÖSCHEN drücken, um die Datei aus dem Filmora Video Editor zu entfernen.

Mediendateien löschen

Clips zur Zeitachse hinzufügen oder PIP anwenden

Sie können die Videos direkt aus der Medienbibliothek in die Zeitachse ziehen und ablegen. Oder Sie klicken mit der rechten Maustaste auf die Mediendatei und wählen " Auf PIP anwenden ".

Tipps: Wenn Sie mehrere Videoclips zur Zeitachse hinzufügen, wird das nächste Video automatisch an das vorherige angehängt, um nach dem Exportieren des Videos keinen schwarzen Rahmen zu erhalten.

Clips zur Zeitachse hinzufügen

Mediendateien aus der Zeitachse löschen

Sie können mit der rechten Maustaste auf die Mediendatei in der Zeitachse klicken und "Löschen" wählen, um die Datei zu entfernen. Oder Sie können die Mediendatei auswählen und auf das Symbol "Löschen" in der Symbolleiste klicken, um die Mediendatei zu löschen.