filmora unlimited plan
Wie man Dateien von einer formatierten Mac Festplatte wiederherstellt

Wie man Dateien von einer formatierten Mac Festplatte wiederherstellt

> How-to > Handy-Tipps > Wie man Dateien von einer formatierten Mac Festplatte wiederherstellt

Apr 16,2018 • Themen: Handy-Tipps • Bewährte Lösungen

Ein falscher Formatierungsvorgang auf dem Mac kann dazu führen, dass Sie alle wichtigen Dateien und Daten verlieren, die auf der Mac-Festplatte gespeichert sind. Sie sind wahrscheinlich genervt wegen der gekauften Musik, Familienfotos und wertvollen Videos, die gelöscht wurden, wenn Sie nicht wissen, wie man Dateien von einer formatierten Mac Festplatte wiederherstellt, dann wird Ihnen das in Ihrem Leben teuer zu stehen kommen. Doch wir haben eine gute Nachrichten, denn mit einem leistungsstarken Tool, können Sie einfach die formatierte Mac-Festplatte wiederherstellen. Dieses All-in-One-Programm hilft Ihnen, verlorene Daten oder gelöschte Daten in wenigen Schritten wiederherzustellen.

Wie man Dateien nach der Formatierung einer Macintosh HD (Hard Drive) wiederherstellt

Wie man Dateien von einem formatierten Mac wiederherstellt

Ist es wirklich möglich, Mac-Dateien nach dem Formatieren wiederherzustellen? Definitiv, wenn Sie gerade formatiert haben, aber keine neuen Dateien auf die Mac-Festplatte schreiben. Ihr Macintosh HD verwaltet eine Indexdatei, die das gesamte Dateisystem steuert. Die Standardformatierung ändert nur die Indexdateien und nicht die eigentlichen Dateien. Daher können Sie, obwohl auf die formatierten Dateien nicht zugegriffen werden kann, mit Hilfe von Datenwiederherstellungsanwendungen wie Dateien von formatiertem Mac (macOS Sierra) wiederherstellen iSkysoft Data Recovery für Mac. Es ist ein Lebensretter, wenn Sie Dateien von formatiertem Mac wiederherstellen möchten. Damit können Sie Dateien aus formatierten Partitionen auf dem Mac sicher wiederherstellen.


Dateien von einer formatierten Mac-Festplatte wiederherstellen mit iSkysoft

Schritt 1. Wählen Sie die Dateitypen

öffnen Sie iSkysoft Data Recovery für Mac nach der Installation. Verbinde deine Festplatte mit dem Mac. Wählen Sie im Hauptfenster die Dateitypen aus, die Sie verloren haben, und hoffen, dass sie wiederhergestellt werden können. Wähle sie aus und klicke auf "Weiter".

das programm starten

Schritt 2. Wählen Sie die Festplatte aus

Im nächsten Fenster wählen Sie die Festplatte, die mit dem Computer verbunden ist und klicken Sie dann auf "Start" um Dateien auf der ausgewählten Partition zu scannen. Wenn die Anwendung Dateien von Ihrer formatierten Macintosh HD nicht wiederherstellen kann, versuchen Sie, die Option "Deep Scan" zu aktivieren. Dies führt einen tieferen Scan durch, um Dateien vollständig wiederherzustellen. Die ursprünglichen Dateinamen und Ordner gehen jedoch verloren, da Dateien nach Dateisignaturen und nicht nach Dateinamen gescannt werden.

Wie man Dateien von einem formatierten Mac wiederherstellt

Schritt 3. Ansicht und Wiederherstellung von Dateien auf einem formatierten Mac

überprüfen Sie nach dem Scannen alle Ordner und stellen Sie alle gescannten Dateien auf einmal wieder her. Außerdem können Sie selektiv die gewünschten Dateien wiederherstellen. überprüfen Sie sie, bevor Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken.

Wie man Dateien von einem formatierten Mac wiederherstellt

Wieso die Festplatte eines Macs formatieren und wie Sie Ihre Daten schützen können

Wiederherstellung von formatierten Mac Festplattendateien

Normalerweise formatieren Mac-Benutzer ihren Macintosh HD mit der Option Löschen im Festplatten-Dienstprogramm. Wenn Sie den Datenträger und das Volume der Partition angeben, formatiert das Festplatten-Dienstprogramm alle Dateien und Ordner auf dem Volume. Dies kann einige logische Probleme Ihrer Laufwerke und Partitionen beheben. Aber es ist normalerweise nicht notwendig. Das merkt man später, aber es ist zu spät. In den folgenden Szenarien müssen Sie möglicherweise Ihren Macintosh neu formatieren. Tu es nur, wenn es wirklich notwendig ist.

● Um einen Virus vollständig vom Mac zu entfernen, weil er nicht mit einer Antivirus-Anwendung entfernt werden kann.
● Eine Neuinstallation des Max Systems, um Probleme beim Neustart zu beheben oder wichtige Systemdateien wiederherzustellen.
● Um das komplette Dateisystem zu entfernen, wenn Sie die Dateien nicht mehr haben möchten.
● Eine Mac-Festplatte für einen Windows-Computer installieren und dazu aufgefordert werden, die Festplatte zu formatieren.

Wichtig: Das Time Machine Backup oder eine andere Art von Backup kann immer Ihre wertvollen Daten vor dem Verlust schützen. Wir empfehlen dringend, wichtige Dateien auf anderen Speichermedien zu sichern, wenn sie benötigt werden.


Verwandte Artikel & Tipps


Emily Ann

staff Editor

0 Kommentar(e)