filmora unlimited plan
Top 6 gratis Film-Bearbeitungsprogramme

Top 6 gratis Film-Bearbeitungsprogramme

> How-to > Videos bearbeiten > Top 6 gratis Film-Bearbeitungsprogramme

May 14,2019 • Themen: Videos bearbeiten • Bewährte Lösungen

Gratis Film bearbeitungs programme idealisieren einfachheit, wodurch Videobearbeitung eine leichte Aufgabe wird auch für Amateure. Es ist eine schöne Ergänzung zu Ihrem Entertainment-Deck. Sie können damit trimmen, rotieren, emoticons hinzufügen oder sonst was Ihr Video noch besser machen wird. Sie können Homevideos erstellen, verrückte Videos oder bereits existierende Videos bearbeiten. Sie müssen nur kreativ genug sein um das Beste aus den Programmen herauszuholen. Die meissten zu bezahlenden Programme sind oft überfüllt mit komplizierten Funktionen die sie unübersichtlich machen. Filmbearbeitung sollte einfach sein und Spaß machen!

Top 6 Gratis Film bearbeitungs programme

#1. Filmora Video Editor (Mac OS and Windows)

Filmora Video Editor ist ein weiteres Filmbearbeitungsprogramm, das ich Ihnen gerne weiterempfehlen würde. Es gibt so viele erstaunliche handverlesene Features in ihm für Benutzer für die Erstellung von Videos. Es hat mehrere Bewegungsgrafiken und Hintergrundmusik für Sie, um diese zu Ihren Videos hinzuzufügen. Man kann in der Software immer etwas neues Großartiges finden. Zum Beispiel, zu Halloween 2015, wurden Horror-Motion-Grafiken, Hintergrundmusik, Filter und Overlays zu der Software hinzugefügt, damit die Benutzer gruselige Videos und Filme erstellen konnten. Jetzt ermöglicht diese Software den Benutzern, Videos zu stabilisieren und Videos rückwärts abzuspielen.

Vorteile:
  • Das Programm unterstützt eine Menge von Video und Bildformate, sodass Sie ein perfektes Video oder verschiedenen Bilder und Szenen erstellen können.
  • Sie können auch Videos mit eingebauter Web-Cam Videos aufnehmen.
  • Einfach verbessern Sie die Videoqualität mit verschiedener Videobearbeitungstools.
Nachteile:
  • Unten ist eine kurze Einführung von Filmora Video Editor für Mac.

#2. Windows Movie Maker (Windows)

Windows Movie Maker ist eines der besten gratis Filmbearbeitungsprogramme die es gibt. Es kommt vorinstalliert auf dem Windows OS als Teil des Windows Essential Pack. Die Software wurde mit Videoanfängern im Hinterkopf designt. Es besitzt eine sehr simple Benutzeroberfläche auf der man sich einfach zu recht findet. Videoclips und Fotos sind per drago & drop funktion hinzuzufügen. Die Video werden sofort angezeigt in der Reiehenfolge in der sie hinzugefügt wurden. Die Videos können einfach bearbeitet werden und auch Soundtracks, Credits oder Untertitel können einfach hinzugefügt werden. Es ist ein wichtiger Teil des Windows OS und es ist ziemlich sicher, dass er Teil von Windows 10 wird.

Vorteile:
  • Es ist einfach zu bedienen.
  • Die Bearbeitungsvideos können direkt auf YouTube, Facebook oder Twitter und anderen Seiten hochgeladen werden.
  • Es möglich, Videos in verschiedenen Videoformaten wie MP4, AVI und MPEG zu speichern.
Nachteile:
  • Es hat nur wenige Funktionen.
  • Es ist nur für Windows OS verfügbar.

Windows Movie Maker herunterladen>>


#3. Lightworks (Mac OS and Windows)

Lightworks ist die fortschrittlichste gratis Videobearbeitungssoftware. Es hat wahrlich Bearbeitungskraft und kommt mit dem größten Set an Funktionen. Es hat smarte Trimming-tools, starke Multicam Unterstützung und Echtzeiteffekte. Die Software wurde benutzt um Hollywood Filme zu machen wie Batman oder Mission Impossible. Sie können Videos bis zur 4K Qualität bearbeiten.

Vorteile:
  • Ein modernes UI mit besseren Exportkontrollen.
  • Bessere Content-Verwaltung.
  • Es ist völlig kostenlos.
Nachteile:
  • Es ist für Anfänger ein kompliziertes Bearbeitungswerkzeug und man braucht viel Zeit, um alle Funktionalität zu erlernen, und es wird lange dauern, bis man damit wirklich etwas machen kann.

Lightworks herunterladen>>


#4. WeVideo (Windows, Unix und Mac OS)

WeVideo ist ein Cloud-basierter Videobearbeitungsdienst, der eine erstklassige, frei zu verwendende Version hat, obwohl er mit einer Reihe von Einschränkungen kommt. Benutzer erhalten 5 GB Cloud-Speicher und die Fähigkeit, Videos von 5 Minuten Länge jeden Monat auf Facebook, YouTube und sechs anderen Seiten zu veröffentlichen. Es ist einfach, Videos auf WeVideo hochzuladen, da man auch Clips von verschiedenen Social Media Sites importieren kann. Dies ist ein Feature, das bei Desktop-Programmen nicht möglich ist. Es ist einfach, Dateien hinzuzufügen und Spezialeffekte hinzuzufügen. Das Bearbeiten von Videos ist eine einfache Aufgabe und erfordert keine vorherige Erfahrung in der Videobearbeitung.

Vorteile:
  • Es ist sehr einfach zu bedienen, da die Bedienelemente intuitiv sind.
  • Es ist einfach, Videos von anderen Seiten hinzuzufügen.
  • Keine Notwendigkeit, die Software zu installieren.
Nachteile:
  • Limit von fünf Minuten Video, die pro Monat hochgeladen werden dürfen.
  • Offline-Bearbeitung ist nicht möglich.

WeVideo herunterladen>>


#5. Avidemux (Windows OS)

Avidemux ist ein opensource Videobearbeitungsprogramm, das benutzt wird um Clips zusammenzuschneiden und um einige Filter hinzufügen wie z.B. ein Logo, Spiegelung, Zuschneiden, Vergrößern, schärfen, rotieren, Helligkeit anpassen, Rauschen entfernen und den Video Kontrast ändern. Es klingt vielleicht sehr simpel aber es kommt mit vielen Optionen und Einstellungen die sicherstellen, dass Ihr Video genau so wird wie Sie es sich vorstellen. Es hat ein Online Wiki und viele großartige Tutorials wie man am besten das Programm nutzt.

Vorteile:
  • Einfache Benutzeroberfläche für einfache Videobearbeitung.
  • Verfügbarkeit von Lernressourcen im Online-Wiki.
Nachteile:
  • Eingeschränkte Bearbeitungsfunktionalität.
  • Video kann nicht direkt auf Social Media Sites hochgeladen werden.

Avidemux herunterladen>>


#6. MPEG Streamclip 1.2.1b6 (Mac OS und Windows)

MPEG Stream 1.2.1b6 hat eine Downloadgröße von nur 327KB, was auf den ersten Blick abschrecken kann. Der erste Eindruck kann aber täuschen, da Sie diese Software verwenden können, um Teile Ihres Filmmaterials zu schneiden, zu trimmen, zu kopieren und einzufügen. Sie erhalten sogar die Möglichkeit, Ihre Aufnahmen zu drehen. Es hat einen Export-Dialog, mit dem Sie den Bearbeitungsfilm auf einem anderen Programm öffnen können. Es kann auch mehrere Videoformate öffnen.

Vorteile:
  • Kleine Installationsgröße, die Platz spart
  • Einfache Benutzeroberfläche.
  • Export-Dialog-Option, der besser ist als der der meisten kommerziellen Produkte.
Nachteile:
  • Mangel an Lernressourcen.
  • Einige Videoformate wie AVI, MKV und FLV werden nicht unterstützt.

MPEG Streamclip 1.2.1b6 herunterladen>>


Verwandte Artikel & Tipps


Emily Ann

staff Editor

0 Kommentar(e)