filmora unlimited plan
Die 7 beste kostenlose Online-Videoeditoren: Ein Video online bearbeiten

Die 7 beste kostenlose Online-Videoeditoren: Ein Video online bearbeiten

> How-to > Videos bearbeiten > Die 7 beste kostenlose Online-Videoeditoren: Ein Video online bearbeiten

Jan 26,2019 • Themen: Videos bearbeiten • Bewährte Lösungen

Wie wir alle wissen, sind Onlinetools für Ihre bequeme Verwendung bekannt - keine Systemvoraussetzungen, kein komplizierter Installationsvorgang und keine technischen Fachkenntnisse sind nötig. Die einzige Voraussetzung bei der Verwendung dieser Onlinetools ist eine stabile Internetverbindung. Wenn also davon die Rede ist, wie man Videos selbst bearbeiten kann, werden viele versuchen, einen kostenlosen Online-Videoeditor online zu finden, und hoffen, dass diese Programme ihnen helfen können, in kürzester Zeit ein Video online bearbeiten.

Kann ein kostenloser Online-Videoeditor Ihre Bearbeitungsansprüche erfüllen? Das ist von Person zu Person unterschiedlich.

Warum?

Jedes Tool hat seine eigene Zielgruppe und die angebotenen Funktionen unterscheiden sich ebenfalls. Wenn Sie also eine kostenlose Online-Videobearbeitungssoftware gefunden haben, die alle Ihre Bearbeitungsanforderungen erfüllt, nutzen Sie sie einfach zum Erstellen eines beeindruckenden Films. Wenn Sie kein ideales Tool finden können, können Sie auch eine kostenlose Software-Testversion für Desktop-Computer nehmen, da diese Art von Tools immer besser funktionieren als Onlinesoftware.

Daher möchte ich Ihnen in diesem Beitrag 7 hochkarätige kostenlose Online-Videoeditoren zum Vergleichen empfehlen. Sie können deren Funktionen vergleichen und nacheinander ausprobieren, wenn Sie möchten. Ich zeige Ihnen auch eine fortschrittliche Software als Alternative zum kostenlosen Online-Videobearbeitungsprogramm, wenn die 7 hochkarätigen Online-Videoeditoren Ihren Anforderungen nicht gerecht werden.

Los geht's ...

Die 7 besten kostenlosen Online-Videobearbeitungsprogramme - kein Download notwendig

1. WeVideo

bester videoeditor online kostenlos

WeVideo galt schon seit jeher als einer der nützlichsten und gefragtesten kostenlosen Online-Videoeditoren. Mit dem Online-Tool können Sie das Video online kostenlos bearbeiten. Die User können Mediendateien wie Videos, Audiodateien und Bilder in das Tool hochladen und nach Belieben bearbeiten. Diese Online-Videobearbeitungssoftware ist auf deren offiziellen Website oder bei Google Play zu finden und bietet Benutzern ein Online-Tutorial, wo sie die Verwendung der Software im Detail kennenlernen können.

Dieses Tool ist jedoch kein völlig kostenloses Online-Videobearbeitungsprogramm. Denn die kostenlose Version bietet Benutzern nur 5 Minuten pro Monat an Videozeit. Und wenn Ihr Video das Zeitlimit überschreitet, müssen Sie dafür bezahlen. Der Preis beginnt bei 3,44 $/Monat. Außerdem bietet das kostenlose Testprogramm den Benutzern keine Premium- und erweiterten Bearbeitungsfunktionen wie Splitten, Beschneiden, Zuschneiden, Trimmen, Zusammenfügen, Bewegungstitel, Greenscreen, Zeitlupe usw.

Vorteile:

- Erfassen, Bearbeiten und Teilen Ihrer Videostory online.

- Bietet den Usern Premium- und fortgeschrittene Bearbeitungsfunktionen.

- Einfach zu verwenden und ausführliches Tutorial zum Bearbeiten von Videos.

Nachteile:

- Mit der kostenlosen Testversion können Benutzer nur 5 Minuten pro Monat veröffentlichen. Wenn Ihr Video die Veröffentlichungszeit überschreitet, müssten Sie die Bezahlversion wählen.

- Keine Bearbeitungsfunktionen bei der kostenlosen Testversion.

Mehr erfahren >>


2. PowToon

videoeditor online kostenlos

Dieses kostenlose Onlinetool zum Bearbeiten von Videos ist sehr nützlich für alle, die wunderschöne Videos und Präsentationen erstellen möchten. Es verfügt über viele Funktionen und bietet die Möglichkeit, digitale Versionen in Form von Ausschnitten zu verwenden. Mit den vorhandenen Vorlagen können Sie in nur 20 Minuten ein schnelles und doch professionell aussehendes Ergebnis erzielen, wodurch Sie viel Zeit bei der Videobearbeitung sparen können. Daher wird PowToon auch als „Drag and Drop“-Tool für Benutzer bezeichnet.

Es gibt jedoch einige Schwachpunkte, die erwähnt werden müssen. Der Benutzer erhält nur 45 Sekunden für bearbeitete Videos, und alle Videos, die aus der kostenlosen Version heraus exportiert werden, werden mit PowToon-Wasserzeichen versehen. Wenn Sie also die Vorteile dieser Software wirklich nutzen möchten, sollten Sie die Vollversion kaufen. Der Preis beginnt bei 16 $/Monat.

Vorteile:

- Bietet Benutzern viele Vorlagen, so dass eine kurze, professionelle und dennoch qualitativ hochwertige Video-Diashow innerhalb von 20 Minuten erstellt werden kann.

- Benutzerfreundlich und für den Drag & Drop-Modus werden keine Profifähigkeiten benötigt.

Nachteile:

- Die kostenlose Testversion bietet nicht genügend Funktionen für ihre User.

- Beim Einsteigerpaket für 16 $/Monat können die Nutzer nur 1 Premium-Video pro Monat erstellen (kein PowToon-Wasserzeichen). Der Preis ist etwas höher als bei anderen Tools.

Mehr erfahren >>


3. Wideo

video bearbeiten online

Dieses kostenlose Onlinetool zum Bearbeiten von Videos ist sehr nützlich zum Erstellen von animierten Videos sowie von herkömmlichen Videos. Es ist auch eine der wenigen Softwares, die die kostenlose Onlineerstellung von Videos ermöglicht. Auch funktioniert es per Drag & Drop, was vielen Nutzern sehr entgegenkommt. Man kann beliebig viele Elemente beliebig oft verwenden. Sie sind auch bei der Verwendung von Cartoons, Texten, Zeichnungen und Bildern nicht eingeschränkt. Außerdem können die Nutzer Videodateien wie auch Audiodateien hochladen.

Wie bei den beiden zuvor genannten Tools können jedoch alle Funktionen des Programms nur genutzt werden, wenn die kostenpflichtige Version erworben wird. Die kostenpflichtigen Pakete beginnen bei 19 $/Monat, womit Benutzer 1-minütige Videos erstellen, 10 Downloads machen und 20 Videovorlagen nutzen können. Wenn Sie unbegrenzte Vorlagen, Downloads und Videos genießen möchten, müssen Sie 79 $/Monat zahlen. Dieser Preis ist für manche womöglich zu hoch.

Vorteile:

- Sie können animierte Videos und Präsentationen innerhalb weniger Minuten erstellen;

- Videos können online geteilt werden oder im MP4-Format heruntergeladen werden.

Nachteile:

- Die Funktionen der kostenlosen Version sind begrenzt, und die kostenpflichtige Version ist etwas teuer;

- Das Video-Ausgabeformat ist begrenzt.

Mehr erfahren >>


4. Weavly

beste videobearbeitungssoftware online kostenlos

Es ist sicherlich eine großartige Videoeditor-Website zum kostenlosen Bearbeiten und Erstellen von Videos. Sie ist sehr benutzerfreundlich mit Drag & Drop-Funktionen und ermöglicht das Onlineschneiden, -mischen und -zusammenfügen von Tracks und ist ziemlich schnell und zuverlässig. Für eine Testversion bietet es eine ganze Anzahl an Funktionen.

Ein weiteres großartiges Merkmal dieser Software ist die Tatsache, dass die Verwendung von Video- und Audiodateien von Websites wie YouTube und Sound Cloud möglich ist. Der User kann außerdem verschiedene Arten von GIFs von bekannten Seiten wie Loopcam, Imgur und anderen importieren. Letzten Endes gibt es keinen Zweifel daran, dass diese kostenlose Online-Videobearbeitungswebsite kaum Schwächen hat. Natürlich bietet die kostenpflichtige Version viel mehr Möglichkeiten und ist sehr funktionsreich.

Mehr erfahren >>


5. Kaltura

video bearbeitungsprogramm online

Dieser kostenlose Online-Videoeditor ist möglicherweise einer der ersten Open-Source-Anbieter von Online-Videodiensten auf der ganzen Erde. Wenngleich die besten Funktionen nur in der komplett kostenpflichtigen Version verfügbar sind, können Benutzer mit der kostenlosen Online-Bearbeitungsfunktion einen kleinen Einblick in die verschiedenen Dienste und Funktionen erhalten, die dieses Produkt seinen Kunden bietet.

Obwohl er sich sehr gut für geschäftliche und professionelle Videobearbeiter eignet, können ihn auch Anfänger problemlos verwenden und den Umgang damit lernen. Er ist auch für den durchgehenden Support rund um die Uhr bekannt, selbst für Anfänger, die die Testversion verwenden. Des Weiteren bietet er Community-basierte Lösungen. Im Großen und Ganzen ist es eine großartige Website selbst für Anfänger.

Mehr erfahren >>


6. Loopster

kostenlose online-videobearbeitungssoftware herunterladen

Nach Ansicht vieler Benutzer ist dies vielleicht der einfachste Online-Videoeditor, den es im Internet gibt. Er hat eine sehr benutzerfreundliche Oberfläche und das Hinzufügen neuer Projekte und das Hochladen auf verschiedene andere Websites wie YouTube dauert nur wenige Minuten.

Der Dienstanbieter bietet eine einmonatige kostenlose Testversion an. In diesem Zeitraum erhält man sicherlich einen sehr guten Eindruck von den verschiedenen Merkmalen und Eigenschaften des Programms. Das Dashboard ist ziemlich beeindruckend und selbst Anfänger werden in der Lage sein, es zu nutzen.

Mehr erfahren>>


7. Filelab Video Editor

online-videoeditor ohne download

Auch er gilt bei vielen Nutzern als eine der gefragtesten kostenlosen Online-Videobearbeitungsprogramm. Er ermöglicht die einfache Bearbeitung von Videos sowie weitere wichtige Funktionen wie Splitten, Zusammenführen und Schneiden, Mischen sowie Drehen von Videos.

Sie können aus 24 Spezialeffekten auswählen, die sehr benutzerfreundlich sind. Die Nutzer können neben der Möglichkeit, ein Video online zu bearbeiten, Videos zu überlagern, auch Übergänge hinzufügen und die verschiedenen Videoformate verwalten.

Mehr erfahren >>

Zusammenfassung

Es gibt 7 kostenlose, top bewertete Online-Videobearbeitungssoftwares, die Ihnen zur Verfügung stehen, um das Video online einfach zu bearbeiten. Welche werden Sie als Erstes ausprobieren?

Wahrscheinlich haben Sie bemerkt, dass diese kostenlosen Online-Videobearbeitungsprogramme nicht wirklich kostenlos sind, oder? Wir haben eigentlich hunderte von Tools im Internet gefunden und festgestellt, dass es fast kein kostenloses Tool gibt, um Videos online oder offline zu bearbeiten, insbesondere wenn Sie Ansprüche an die Ausgabequalität haben. Sie sollten sich also nicht zu sehr damit befassen, ob es kostenlos ist, sondern sich stärker auf die Funktionen und auf die Ausgabequalität des Tools konzentrieren.

Generell können diese Online-Videobearbeitungswerkzeuge den Nutzern helfen, innerhalb weniger Minuten animierte Videos oder Präsentationen zu erstellen. Ich kann mir jedoch vorstellen, dass diese nicht günstig sind. Und wenn das Netzwerk nicht gut ist, beeinträchtigt das die Leistung dieser Online-Video-Editoren. Daher möchte ich hier zum Vergleich einen professionellen und dennoch kostengünstigen Videoeditor empfehlen - den Filmora Video Editor.

Lesen Sie nun den folgenden Teil, um mehr über dieses Tool zu erfahren.


Filmora Video Editor - die beste Alternative zum Online-Videoeditor

beste videobearbeitungssoftware

Kostenlose Online-Videoeditor-Software kann viele Einschränkungen mit sich bringen. Sie benötigen also einen zuverlässigen Desktop-Videoeditor wie den Filmora Video Editor für Windows (oder den Filmora Video Editor für Mac) für eine bestmögliche Videobearbeitung. Er verfügt über mehrere neue Funktionen und Vorlagen, mit denen Sie einen Filmtitel, Übergänge oder Filter im Hollywood-Stil bearbeiten können.

Neben den integrierten grundlegenden und erweiterten Bearbeitungsfunktionen verfügt dieses Programm auch über verschiedene Spezialeffekte für verschiedene Themen. Sie können alle kostenlos nutzen, wenn Sie ein Abonnement haben. Im Gegensatz zum Online-Videoeditor ermöglicht die kostenlose Testversion des Filmora Video Editors den Benutzern die Nutzung aller Funktionen und es gibt keine Beschränkung bei der Veröffentlichungszeit. Jedes exportierte Video hat jedoch ein Filmora-Wasserzeichen. Wenn Ihnen das nichts ausmacht, können Sie das Programm jederzeit kostenlos nutzen.

Wenn Ihnen das Wasserzeichen nicht gefällt, oder Sie weitere Upgrade-Funktionen haben möchten, können Sie die 1-Jahres-Linzenz oder die lebenslange Lizenz für 39,99 $ bzw. 59,99 $ erwerben. Dieser Preis ist günstiger als die monatlichen Kosten für das Onlinetool.

Hauptfunktionen:

  • Einfacher Modus und Vollfunktionsmodus zugeschnitten auf Ihre unterschiedlichen Bearbeitungsanforderungen, damit Sie Zeit sparen.
  • Die meisten Videoformate, Audiodateien und Fotos können zum Bearbeiten importiert werden und die bearbeiteten Videos können je nach Wunsch in verschiedene Formate ausgegeben werden.
  • Die grundlegenden Bearbeitungswerkzeuge helfen Ihnen, Videos zu bearbeiten, zu schneiden, zu drehen, zu teilen, zusammenzufügen usw. Mit den erweiterten Bearbeitungswerkzeugen können Sie Übergänge, Filter, Überlagerungen usw. zum Video hinzufügen.
  • Es können mehr als 300 Effekte und Audioeffekte angewendet werden, um ein besonderes und geniales Video zu erstellen.
  • Das Video kann direkt auf YouTube, Geräte, DVD und andere Plattformen exportiert werden.

Kurzanweisungen zum Gebrauch der besten Videobearbeitungssoftware

Schritt 1. Starten Sie das Programm und wählen Sie den Bearbeitungsmodus je nach Bedarf. Laden Sie dann Ihre Videodateien in die Medienbibliothek hoch, indem Sie auf „Medien von hier importieren“ klicken.

videos zum bearbeiten hochladen

Schritt 2. Ziehen Sie das Video mit Drag & Drop auf die Zeileiste und bearbeiten Sie es dann nach Ihren Wünschen. Die Vorgehensweise wird im Beitrag wie man ein Video bearbeitet Schritt für Schritt erklärt.

videos bearbeiten

Schritt 3. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind und das Video gespeichert haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“, um ein Ausgabeformat zu wählen und den ganzen Vorgang abzuschließen.

ein ausgabeformat wählen


Abschließend

Was ist nun Ihre Meinung zu den kostenlosen Online-Videobearbeitungstools und Deskop-Videobearbeitungsprogrammen?

Ich denke, es gibt kein Programm, das „WIRKLICH“ kostenlos ist. Warum wählen Sie also kein Programm, das Ihnen die besten Videobearbeitungsfunktionen und einen akzeptablen Preis bietet? Für mich persönlich ist der Filmora Video Editor oder Filmora Video Editor für Mac die erste Wahl, wenn ich ein Video für YouTube oder Viemo bearbeiten oder einfach mit meinen Freunden teilen möchte, da dieses Programm über leistungsstarke Videobearbeitungsfunktionen, ausführliche Tutorials und einen technischen Support an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr bietet.

Falls Sie keine Ahnung haben, welche Art von Videobearbeitungsprogramm für Sie am besten geeignet ist, können Sie mit dem Filmora Video Editor beginnen, indem Sie auf die Icons unten klicken.


Verwandte Artikel & Tipps


Emily Ann

staff Editor

0 Kommentar(e)