filmora unlimited plan
Sony Vegas Mac: Videobearbeitungsprogramm für MAC OS X

Sony Vegas Mac: Videobearbeitungsprogramm für MAC OS X

> How-to > Videos bearbeiten > Sony Vegas Mac: Videobearbeitungsprogramm für MAC OS X

Jul 25,2019 • Themen: Videos bearbeiten • Bewährte Lösungen

Es gibt keine Zweifel daran, dass Sony Vegas eine der besten Videobearbeitungssoftwares ist. Für Anfänger ist es einfach loszulegen, aber auch für den professionellen Gebrauch ist sie fortgeschritten genug, um jeglichen Aspekt der Videobearbeitung, inklusive Video-/Audioanpassung, Titel mit Spezialeffekten, benutzerdefinierte Übergänge, weitreichende Formatunterstützung usw. zu kontrollieren. Sollten Sie das Programm einmal genutzt haben, werden Sie wahrscheinlich nach einer Sony Vegas Version fragen, die mit Mac kompatibel ist. Leider gibt es keine solche Version. Und noch schlimmer: Es gibt nicht mal einen offiziell geplanten Zeitpunkt für die Veröffentlichung einer Sony Vegas Version, die mit Mac kompatibel ist. Deshalb muss man sich nach Alternativen für Sony Vegas auf dem Mac umsehen.

Die beste Alternative zu Sony Vegas für den Mac(inklusive Mac OS 10.14) – Filmora Video Editor

beste alternative zu sony vegas für Mac

Meine Empfehlung für eine Sony Vegas Alternative auf dem Mac ist Filmora Video Editor für Mac. Es passt zu Videobearbeitungsanfänger sowie –experten. Es gibt einen Standardmodus für Anfänger. Nutzer importieren hier Videos, fügen Übergänge hinzu, wenden einfache Bearbeitungen an und exportieren die Videos. Für professionell arbeitende Nutzer gibt es den „Fortgeschrittenen Modus“. Dieser bietet zahlreiche visuelle Effekte, Übergänge, Titelvorlagen, Video und DVD-Erstellungsoptionen und natürlich auch alle grundlegenden Videobearbeitungsfunktionen.

Warum wählen Sie Filmora Video Editor

  • Anfängern fällt der Einstieg leicht, sie sind jedoch auch so weit fortgeschritten, dass sie jeden Aspekt der Videobearbeitung professionell steuern können.
  • Sie können fast alle gängigen Videos, Fotos und Audiodaten von Kameras, Camcordern, mobilen Geräten und vielem mehr importieren.
  • Dies ist am besten für die Audio- / Video-Anpassung geeignet und fügt Spezialeffekte wie Übergänge, Titel, Bewegungsgrafiken usw. hinzu.
  • Sie können Ihre bearbeiteten Videos ganz einfach auf YouTube, Facebook oder andere Geräte übertragen oder auf DVD brennen.

Achtung: Sie müssen sich nie wieder Gedanken über Inkompatibilität machen. Filmora ist ständig auf dem neusten Stand mit Mac OS X. Es ist vollkommen kompatibel mit Mac OS X El Capitan, Mavericks, Yosemite und mehr.

Wie kann man die Alternative zu Sony Vegas Mac ein Video am Mac bearbeiten (macOS Mojave eingeschlossen)

Es ist einfach mit Filmora Video Editor, der besten Alternative zu Sony Vegas für Mac durchzustarten. Die Videobearbeitungstools liegen direkt vor Ihnen. Informieren Sie sich genauer darüber.

#1. Intuitive Benutzeroberfläche und Live Videobearbeitung

Wie unten dargestellt, wurde Filmora Video Editor mit einer prägnanten Benutzeroberfläche entwickelt. Am unteren Ende erlaubt ein intuitiv zu handhabendes Storyboard die Organisation, Synchronisation und Edition von Video-und Audiodateien in sehr hoher Geschwindigkeit. Drag-and-drop ist die Hauptfunktionsweise zur Bearbeitung mit dieser Software. Drag-and-drop um zu importieren, arrangieren, bewegen; drag-and-drop eines Songs aus iTunes um einen Soundtrack zu erstellen, drag-and-drop für einen perfekten Übergang usw. Die Videobearbeitung kann kaum einfacher gemacht werden.

texte in video hinzufügen

#2. Visuelle Effekte, gebrauchsfertig um zu beeindrucken

Es wird eine ausführliche Liste an Bearbeitungstools bereitgestellt, inklusive Zuschnitt, Drehung, Effekte, Teilung, Zusammenführung, Kürzung usw. Viele der visuellen Effekte und Verbesserungstools können ganz einfach angewandt und in nebeneinanderliegenden Fenstern angesehen werden. Dies ist die moderne Art, Videos auf der Stelle zu verbessern.

videofilter verwenden

#3. Videos auf iPad/iPhone/iPod und überall teilen

Videos werden gemacht, um geteilt zu werden. Es ist eine gute Idee, ein Video zu präsentieren, indem man es auf YouTube stellt. Die voreingestellten Profile vereinfachen es, ein Video mit allen beliebigen Geräten zu teilen, so dass sie überall auch unterwegs abspielbar sind. iPads, iPhones und iPods werden zusätzlich zu anderen Geräten wie PSP, Creative Zen Player, Zune Player usw. komplett unterstützt. Eigene Webseite? HTML5 ist perfekt um Ihr Video auf Ihre Seite einzubetten, da alle populären Browser mit HTML5 kompatibel sind. Andere geläufigen Videoformate sind ebenfalls in der Ausgabeliste zu finden.

video auf verschiedene platformen teilen

Verwandte Artikel & Tipps


Emily Ann

staff Editor

0 Kommentar(e)