filmora unlimited plan
130+ ausgezeichnete Video Text/Titel Effekte in After Effects

130+ ausgezeichnete Video Text/Titel Effekte in After Effects

> How-to > Videos bearbeiten > 130+ ausgezeichnete Video Text/Titel Effekte in After Effects

May 17,2019 • Themen: Videos bearbeiten • Bewährte Lösungen

Es gibt viele Softwares die wirklich gut funktionieren, wenn es um Videobearbeitung geht. Einige von ihnen sind Adobe Premiere, Sony Vegas Pro, Wondershare Video Editor etc. Allerdings können viele von ihnen ihre besonderen Bedürfnisse erfüllen oder eben nicht. Einer der berühmtesten Kompromisse zwischen Videobearbeitungs-Softwares ist, dass die Programme die fortgeschrittene Funktionen enthalten schwer zu bedienen sind. Auf der anderen Seite enthalten Softwares die einfach zu bedienen sind, nicht viele Funktionen. Also, wie werden wir eine Software finden, die ein Gleichgewicht zwischen den Aspekten der Benutzerfreundlichkeit und der Raffinesse aufrechterhält? Auch das ist vielleicht nicht das einzige Problem. Eine weitere große Hürde für eine großartige Videobearbeitungssoftware sind die Kosten. Wenn eine Software perfekt ist, aber einen erschreckenden Preis hat, ist sie es einfach nicht wert. Allerdings ist eine Software, Filmora Video Editor, die einzige ihrer Art und löst die meisten Ihrer Videobearbeitungs Probleme. Lassen Sie uns einige ihrer großartigen Funktionen besprechen und sehen Sie dann, wie Sie Text oder Titel Effekte auf Ihre Videos anwenden können.

Das beste Videoschnittprogramm um Texteffekte in Videos hinzuzufügen

Filmora Video Editor (oder Filmora Video Editor für Mac) ist ein sehr empfehlenswerter Videoeditor mit Texteffekten. Das Programm verfügt für mehr als 130 Arten von Text und Titeleffekte, sodass Sie verwenden können, um gut zu dem Thema Ihres Video zu passen. Sie können einfach per Drag und Drop Texteffekte in ein Video hinzufügen.

filmora texteffekte kostenlos downloaden

Hauptmerkmale von Filmora Video Editor:

  • Sie können aus über 130 Text- und Titeleffekten auswählen.
  • Kommen Sie auch mit anderen Effekten wie Übergängen, grünem Bildschirm, geteiltem Bildschirm, etc.
  • Sie können Ihr Video auch mit Filter, PIP, Face-Off und weiteren Bewegungselementen personalisieren.
  • Mit der grundlegenden Bearbeitung können Sie Videos zuschneiden, zuschneiden, teilen und verbinden.

So fügen Sie Text/Titel Effekte zu Videos mit dem Filmora Video Editor hinzu

Mit der Software können Sie ganz einfach unglaubliche Text- und Titel-Effekte anwenden, die Ihr Publikum vollständig fesseln werden. Die folgende Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie diese Effekte zu Ihren Videos hinzufügen können.

Schritt 1. Ein Video importieren

Der erste Schritt ist, Ihre Videos die Sie bearbeiten möchten in den Filmora Video Editor zu bringen. Sie können dies einfach tun, indem Sie auf das "+"-Symbol klicken und die Dateien auswählen, denen Sie Text hinzufügen möchten. Übrigens können Sie das auch mit der Drag & Drop-Methode erreichen.

video importieren

Schritt 2. Video in der Zeitleiste ziehen

Sobald Sie die Dateien in das Programm importiert haben, fügen Sie bitte Videos zur Zeitleiste hinzu.

video in der timeline ziehen

Schritt 3. Texteffekte hinzufügen

Überprüfen Sie die Symbolleiste auf der linken Seite, und klicken Sie dann auf das Symbol "T". Hier erhalten Sie verschiedene Textvorlagen. Jetzt können Sie sie der Zeitleiste mit Leichtigkeit hinzufügen.

text in video hinzufügen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Textdatei, es wird ein Dropdown-Menü angezeigt. Jetzt müssen Sie "Inspektor anzeigen" wählen, um fortzufahren.

texte hinzufügen

Schritt 4. Video speichern und exportieren

Nachdem Sie ein Pop-up-Fenster erhalten haben, können Sie in dem Textfeld tippen und dann seine Position, Schriftart, Größe und Farbe nach Bedarf anpassen. Sie können "OK" drücken um diesen Prozess zu beenden. Schließlich klicken Sie einfach auf die "Export"-Taste, um Ihr Video mit Text/Titel-Effekten zu speichern.

video exportieren

Verwandte Artikel & Tipps


Emily Ann

staff Editor

0 Kommentar(e)