Wie kann man mehrere DVD-Dateien zu einer Datei zusammenführen?

Emily Ann | 2021-03-29 19:41:48

Möchten Sie wissen, wie Sie DVD-Dateien zu einer zusammenführen können? Vielleicht haben Sie einen DVD-Film mit verschiedenen Teilen, z.B. hinter den Kulissen oder gelöschten Szenen. Wenn Sie diese DVD-Dateien zu einer einzigen zusammenfügen müssen, dann erfüllt Filmora Video Editor diesen Zweck.

So fügen Sie DVD-Dateien mit dem Filmora Video Editor zusammen

Filmora Video Editor ist der führende Video-Editor auf dem Markt für 'dvd merge' und wurde sowohl für Mac als auch für Windows entwickelt. Er führt diese DVD-Dateien nicht nur einfach und schnell zusammen, sondern bietet auch die beste Qualität der DVD-Dateien. Im Folgenden geben wir Ihnen eine einfache und leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Zusammenführen dieser DVD-Dateien.

Schritt 1: Installieren und starten Sie das Programm

Bevor Sie mit dem interessanten Teil des 'dvd merge' beginnen, müssen Sie zunächst unser Filmora Video Editor-Programm herunterladen. Installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer und gehen Sie dann zu seiner Benutzeroberfläche.

Schritt 2: DVD-Dateien in das Programm importieren

Wenn Sie die Anwendung installiert und die Hauptschnittstelle geöffnet haben, wählen Sie die Schaltfläche "Mediendateien hier importieren", damit Sie alle DVD-Dateien, die Sie zu einer zusammenführen möchten, importieren können. Filmora Video Editor unterstützt den Import von DVD-Dateien in den verschiedenen verfügbaren Formaten.

Schritt 3: DVD-Dateien zusammenführen

Sobald alle Dateien importiert sind, ordnen Sie diese Dateien entsprechend an, ohne sie zu überlappen. Sie können dies tun, indem Sie die importierten Dateien auf die Zeitachsensequenz im Filmora Video Editor ziehen. Achten Sie immer darauf, dass die Dateien in der richtigen Reihenfolge angeordnet sind und sich nicht überlappen. Sie können auch jede Datei, die Sie benötigen, ausschneiden und löschen, indem Sie einfach auf das Scheren- und Löschsymbol klicken.

Schritt 4: Übergänge zwischen DVD-Videos hinzufügen

Das Hinzufügen von Übergängen zwischen den Videoclips ist nicht standardmäßig vorgesehen. Um Übergänge hinzuzufügen, klicken Sie in der Symbolleiste auf die Registerkarte "Übergang" und ziehen Sie dann den gewünschten Effekt an die Zielposition auf der Zeitachse. Wenn Sie denselben Übergang zu allen anderen Clips hinzufügen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Übergang und wählen Sie dann "Alle anwenden". Darüber hinaus können Sie Übergänge auch in Sekundenschnelle automatisch hinzufügen, indem Sie auf "Random to All" klicken.

Schritt 5: Datei speichern oder exportieren

Der letzte Schritt besteht darin, dieses Video entweder zu speichern oder zu exportieren. Um das Video zu speichern, wählen Sie die Schaltfläche "Speichern" oder wählen Sie die Schaltfläche "Exportieren", um das Video zu exportieren. Wenn Sie sich für den Export des Videos entschieden haben, müssen Sie Ihre bevorzugten Konfigurationen auswählen, damit das Video exportiert werden kann. Sie können dann auf die Schaltflächen "Exportieren" und "Ok" klicken. Filmora Video Editor ermöglicht den Export des Videos in ein beliebiges bevorzugtes Videoformat und auch die Einstellung der Videoparameter.


Warum Filmora Video Editor zum Zusammenführen von DVD-Dateien wählen?

Filmora Video Editor ist ein renommiertes Videobearbeitungswerkzeug. Seine zahlreichen und einzigartigen Funktionen ermöglichen es dem Benutzer, bei der Bearbeitung seiner Videos alle Vorteile zu nutzen. Es handelt sich um ein einfaches und leicht zu bedienendes Programm zum Bearbeiten und Zusammenfügen von DVD-Dateien. Filmora Video Editor kann einfach und schnell "dvd-Merge"-Dateien zu einer einzigen zusammenfügen, ohne die Qualität der Audio- und Videodateien zu verlieren. Sein Arbeitsablauf und seine Benutzeroberfläche gehören zu den am einfachsten zu verstehenden aller Videobearbeitungsprogramme auf dem Markt. Deshalb scheuen Sie sich nicht, dieses Programm auszuprobieren, um Ihre Dateien zu 'dvd mergen'.

Hauptmerkmale des Filmora Video Editors:

  • Er ist hochgradig kompatibel mit allen gängigen Audio- und Videoformaten.
  • Er verfügt über eine intuitive und sehr übersichtliche Benutzeroberfläche, die es Ihnen ermöglicht, Videos mit separaten Audio-, Video- und Hintergrundmusikspuren präzise zu bearbeiten und DVDs zusammenzufügen".
  • Es verfügt über einen eingebauten Videoübergang und Effekte, die das Video einzigartig und hochwertig machen.
  • Sie bietet Videobearbeitungswerkzeuge, die unter anderem Drehen, Zuschneiden, Trimmen, Helligkeit und Farbton umfassen.
  • Es unterstützt die gemeinsame Nutzung von Videos auf den wichtigsten Plattformen wie Facebook, YouTube und Vimeo.