filmora unlimited plan
Top 11 beste Alternativen zu iMovie – einfach Video bearbeiten

Top 11 beste Alternativen zu iMovie – einfach Video bearbeiten

> How-to > Videos bearbeiten > Top 11 beste Alternativen zu iMovie – einfach Video bearbeiten

Jun 19,2019 • Themen: Videos bearbeiten • Bewährte Lösungen

- Gibt es eine Windows, Android oder iOS-Version von iMovie?

- Welche ist eine gute Alternative zu iMoive?

- Ist iMovie kostenlos für Windows?

- ...

Obwohl iMovie ziemlich gut beim Videobearbeiten, besonders nutzerfreundlich für Anfänger ist, suchen viele Nutzer nach einige iMovie-Alternative aus verschiedenen Gründen, wie zum Beispiel iMovie-Probleme usw. Damit können Sie viele ähnliche Fragen wie obere im Internet finden. Wenn Sie auf die dieselbe Frage stoßen, können Sie die richtige Lösung finden.

Tatsächlich gibt es viele iMovie-Alternative im Internet, aus denen sie wählen können, aber es ist schwierig um eine richtige Alternative auszuwählen. In der Tat kann die meiste Alternative zu iMovie gleiche sogar mehr einfach zu bedienende und leistungsfähige Funktionen den Benutzern bieten. Aber es wird jedoch einige Zeit dauern, um Testversion von jeder Videobearbeitungssoftware zu testen und zu vergleichen.

So in diesem Artikel habe ich 11 beste Alternative zu iMovie aus 4 Hauptaspekten: Funktionen, kompatible Systeme, Preis und Kundenfeedback. Wenn Sie nach einer Alternative zu iMovie für Windows, Mac oder sogar für Mobilgeräte (Android oder iPhone) suchen, werden der Artikel Ihnen gut dabei helfen und die Zeit sparen.

Jetzt fangen wir an!

Filmora Video Editor - Videos mit Leichtigkeit am Mac bearbeiten (empfohlene Option)

imovie alternative für mac

Filmora Video Editor für Mac ist eine leicht zu bedienende iMovie-Alternative. Sie erlaubt Video- und Audio-Schnitte mit einfachen Klicks und Drag und Drop. Die Oberfläche ist wesentlich übersichtlicher als die von iMovie. Sie bietet fast alles, was ein Benutzer für ein großartiges Video benötigt: grundlegende Schnittwerkzeuge, Spezialeffekte und Musik.

Hauptfunktionen von Filmora Video Editor

  • Es ist bekannt für seine ausgewählten Effekte: Filter, Überlagerungen, bewegte Grafiken, animierte Texte und Titel. Man findet immer den Stil, nach dem man sucht.
  • Und es werden ständig neue Elemente für unterschiedliche Situation hinzugefügt, etwa für Hochzeiten, Halloween, oder Weihnachten.
  • Wer mit seinem Material nicht zufrieden ist, kann es in Filmora verbessern: Videostabilisierung, der Einsatz von GreenScreen um Sachen zum Schweben zu bringen, Gesichtserkennung, Mosaik, Tilt-Shift, Einstellung der Helligkeit und Farbsättigung und so weiter.
  • ...

Hinweis: Klicken Sie hier um die detallierte Anleitung erhalten, um ein Video einfach zu bearbeiten.


6 erweiterte iMovie-Alternative für Mac (Inklusive 10.14 Majove)

#1. Adobe Premiere Pro (für Mac und Windows)

imovie alternative software

Kennern müssten die Adobe’s Multimedia Tools vertraut sein, deren Suite für den Videoschnitt Premiere Pro beinhaltet. Wenn du nach der vollständigsten Version auf dem Markt suchst, um mit verschiedenen Arten von multimedia Files zu arbeiten, sollte dir die Entscheidung für Adobe’s Software auf professionellen Level leicht fallen. Trotzdem musst du jetzt das Creative Cloud Programm abonnieren, um die Vorteile der iMoive-Alternative zu genießen, nachdem die Creative Suite eingestellt wurde.

Denke daran, dass der Hauptpunkt der Produktivität sein soll, dass die Lösungen sich ergänzen und fehlerfrei miteinander arbeiten, das heißt, wenn du nach einer selbstständigen App suchst, die du privat oder professionell benutzen kannst, solltest du es dir genau überlegen, bevor du eines von Adobes Produkten kaufst. Du kannst aber auch Adobe Premiere Elements probieren, wenn du nach einem einfachen Programm suchst.

#2. VideoLAN Movie Creator (für Mac, Windows und Linux)

gratis alternative zu imovie

Vielleicht hast du schon von den VideoLAN-Projekten gehört, im Zusammenhang mit ih-rem bekanntesten Produkt, dem VLC-Player, der eine Cross-Plattform App ist, die zunächst entwickelt wurde, um Videodateien über lokale Netzwerkverbindungen ab-zuspielen. Deren Entwicklungs-Arbeit an diesem und anderen Projekten haben dazu ge-führt, dass der Media-Player zu einem der stabilsten und vollständigsten überhaupt ge-worden ist, sogar auf mobilen Geräten. Jetzt sind sie dabei, ein Schnittprogramm zu entwickeln, das genauso offen und vollständig ist und den Namen VideoLAN Movie Creator, kurz VLMC, trägt.

Obwohl es noch in Arbeit ist, erwartet man, dass VLMC genauso viele MultiMedia-Formate unterstützt, wie der VLC-Player, in einer ähnlichen und einfachen App. wenn du jetzt schon neugierig geworden bist und das Programm probieren möchtest, gibt es bereits einige frühe Versionen.

#3. Final Cut Pro X (für Mac)

professional mac alternative zu imovie

Eine weitere bekannte Alternative zu iMovie für Profis ist Final Cut Pro, das komplett umgeschrieben wurde, um FCP 10 zu werden. Inzwischen wird es von Apple selbst entwickelt, was eine exzellente Performance an Mac-Geräten gewährleistet, besonders auf dem Mac Pro. Na-chdem es herauskam, waren nicht alle Fans unbedingt begeistert von einigen der Veränderungen an der App, aber Apple arbeitet weite, um die Fehler zu korrigieren und es zur ultimativen Video-Managment und Schnitt-Software auf dem Markt zu machen.

Das gesagt, solltest du über den Preis nicht überrascht sein. Als eine der besten Apps überhaupt, sogar auf Produzenten-Level, und wenn man bedenkt, dass es eine selbstständige App ist, sollten € 300 vertretbar sein. Gut, es ist eine teure Option, aber wahrscheinlich die am Besten entwickelte auf dieser Liste. Aber denk dran, du kannst es immer erst ausprobieren.

#4. Jahshaka (für Mac, Windows und Linux)

beste imovie videobearbeitungssoftware

In den meisten Fällen, wo du eine Videoschnittsoftware für eine bestimmte Aufgabe brauchst, kannst du großartige kostenlose Software finden. Videoschnitt und Management sind da keine Ausnahme, hierfür gibt es nämlich Jahshaka. Jahshaka ist eine der wenigen Apps die für alle Systeme verfügbar ist: Mac, Windows und die Linux Familie, da sie open libraries verwendet.

Sie ist hauptsächlich für die Post-Production angelegt, zum Erstellen von Animationen, um Audiospuren hinzufügen oder zu bearbeiten, dein Video justieren und vieles mehr. Wie die Konkurrenten beinhaltet Jahshaka Unterstützung einer nicht-linearen Schnittumgebung, die es ermöglicht, Arbeit und Material im Team in Echtzeit auszutauschen.

#5. VideoPad Video Editor (für Mac, Windows, iPad, Kindle Fire und Android tablets)

imovie alternative für android

Wenn du auf der Suche nach einer Software als Alternative zu iMovie bist, die du auf verschiedenen Geräten be-nutzen kannst, egal mit welchem Betriebssystem, ist VideoPad Video Editor wahrschein-lich deine beste Wahl. Es gibt sowohl für Mac und PC Versionen, als auch für alle drei weit verbreiteten Tablets: iPad, Android-tablets und Amazon Kindle Fire. Man könnte meinen, dass die Tatsache, dass es keine Apps für Smartphones gibt, ein Nachteil ist, aber schneidet man wirklich so viele Videos auf einem kleinen Smartphone-Bildschirm? Meistens wirst Du sowieso deine Schnittsoftware an einem Computer oder an einem Tablet verwenden, deshalb ist VideoPad Video Editor eine gute Wahl.


Auch beim Preis hast du verschiedene Wahlmöglichkeiten: die Desktop Versionen der Software beinhalten „kostenlose“ Versionen für ausschließlich privaten Gebrauch, sowie auch kostpflichtige Versionen; auch für Tablets gibt es kostenlose und kostenpflichtige Versionen. Nun ja, nichts im Leben ist wirklich umsonst, nicht wahr? Während die kostenlosen Versionen der Software „freeware“ sind, werden In-App-Käufe angeboten und Werbung geschaltet.

#6. WeVideo (für Mac, PC, Linux, Chrome OS, iPhone, iPad, Android Telefone und Tab-lets)

alternative app für imovie

Während andere Entwickler sich dafür entscheiden, ihre Produkte einfach im Internet zur Verfügung zu stellen mit einigen Online-Storage-Funktionen, eine monatliche Gebühr verlangen, sie als Cloud-Service zu vermarkten und sich damit zufrieden geben, ist WeVideo ein wirkliches Online Videoschnitt Angebot. Es überrascht nicht, dass Google sich mit ihnen zusammen getan hat und diesen Service bei YouTube und GoogleDrive anbietet und es damit seinen Usern einfacher macht, Videos zu kreieren und anzupassen, ohne eine zusätzliche Software herunterladen zu müssen. Das Programm ermöglicht einen schnellen Zugang zu den meisten Funktionen, die dir auch deine traditionelle Basic Software am Desktop anbietet.

Alles was du brauchst, um WeVideo nutzen zu können ist ein Browser und eine Internet Verbindung. Aber da hört es noch nicht auf, sie haben auch den mobilen Markt für sich entdeckt mit Apps für IOS und Android, so dass du einfach an deinem Smartphone oder Tablet.

Es ist wichtig, dass du im Hinterkopf behältst, dass ein Cloud-Service für Videoschnitt zwar gut klingt, man jedoch weder die Upload und Download-Zeiten, noch die Begren-zungen, die ein solches Angebot mit sich bringt, unterschätzen sollte. Du kannst zunächst WeVideo kostenlos mit solchen Begrenzungen nutzen, später gibt es dann auch mehrere Abonnement-Möglichkeiten für deinen persönlichen Gebrauch mit bis zu €200 pro Monat und in einem kleinen Team benutzen. WeVideo könnte genau das richtige Programm für denjenigen sein, der immer auf dem Sprung ist, seine Geräte wechselt und meist online arbeitet.


Top 4 Alternative zu iMovie für Windows 10/8/7/Vista

#1. VirtualDub (for Windows)

imovie für windows

Wer eine einfache, aber vollständige alternative Software zu iMovie für Video-Aufzeichnung und -Schnitt sucht, für den ist VirtualDub geeignet. Es hat vielleicht keine aufregenden Exportmöglichkeiten oder viele Funktionen zum Schnitt von Videos, dafür hat VirtualDub alles , was du für eine schnelle Bearbeitungbrauchst.

Du kannst Deine Videos trimmen, Szenen löschen, neu anordnen und es damit so hinkriegen, wie du es haben möchtest. Anschließend kannst du deine Videos exportieren und mit anderer Software weiter an ihnen arbeiten, falls es nötig sein sollte. Da es ausschließlich unter Windows arbeitet, kannst du dich auf VirtualDub verlassen, aber das Beste ist, es kostet nichts.

#2. Pinnacle Studio (für Windows uand iPad)

windows imovie alternative

Meistens brauchst du als User nur einige grundlegende Funktionen zum Videoschnitt und eine Handvoll spezieller Tools. Wenn das für dich zutrifft, ist eine der besten Möglichkeiten Pinnacle Studio, das alles beinhaltet, was ein Hobby-Filmer braucht und sogar einige professionelle Features. Je nachdem was du benötigst, kannst du aus verschiedenen Möglichkeiten wählen, die zwischen € 60 und 130 liegen. Das könnte Pinnacle Studio zu deinem Wunschprogramm machen.

Eines der herausragenden Errungenschaften von Pinnacle Studio ist, das es auch eine mobile Version für IOS für iPad und iPhone für nur € 10 gibt. Natürlich sind die Unter-schiede zwischen der mobilen Version und dem Desktop-Programm für Windows groß, dennoch muss man sagen, dass die mobile Version äußerst vollständig ist und sogar die mobile Version von iMovie übertrifft.

Hier hast du also ein großartiges Tool, von dem du die Version wählen kannst, die am Besten zu dir passt an deinem PC, oder die als App für iPad/iPhone überdurchschnittlich vollständig ist.

#3. Corel VideoStudio (für Windows)

imovie für pc

Eine weitere großartige Videoschnitt-Software von Corel ist VideoStudio. Es legt die Latte etwas höher als Pinnacle Studio. Corel VideoStudio bietet einige Optionen an, die es sehr brauchbar machen, erwarte jedoch nicht, dass es auf dem gleichen Level ist, wie andere professionelle Programme, von denen wir bisher gesprochen haben. Du kannst VideoStudio als gutes Hobby Programm benutzen mit einigen professionellen Funktionen, währen Pinnacle als Einstiegs-App angesehen werden kann.

Ein Nachteil von VideoStudio ist, dass es nur auf Windows-PC läuft, aber es wird sich für die meisten User als effizient herausstellen. Es gibt zwei verschiedene Versionen: Ultimate für €100 und Pro für €80. Bevor du dich entscheidest, denke dran, dass du es jederzeit kostenlos testen kannst.

#4. CyberLink PowerDirector (für Windows)

imovie software für windows

Power Director ist eine der Programme, die schon lange auf dem Video-Schnitt-Markt zur Verfügung stehen. Die CyberLink Software lässt sich irgendwo zwischen Hobby und Profi anordnen, mit großartigen, durchaus brauchbaren Tools. Es gibt verschiedene Versionen der Software, die preislich zwischen €100 und bis zu €300 liegen. CyberLink hat jedoch, wie andere Entwickler auch, ein auf einer Cloud basierendes Modell entwickelt, das es einem ermöglicht, die Software im Rahmen eines Abonnement schon für €50 für drei Monate zu benutzen. Diese Software erlaubt es auch, von einigen Vorzügen zu profitieren, die in der klassischen Version nicht mit inbegriffen sind.

windows booster


Vergleich: Richtige Alternative zu iMovie auswählen

Wähle dir die richtige aus, mit einem Blick auf die Tabelle:

Software

Betriebssystem

Video Cap-tu-re/Bearbeitung

Video Formate

Preis

Filmora Video Editor

Mac und Windows Ja/Ja AVI, MP4, MPG, 3GP, WMV, MOV, FLV, M4V, MKV, MOD, MTS. €59.99

VirtualDub

Windows Ja/Ja AVI, FireWire Kostenlos

Adobe Premiere Pro

Mac und Windows Ja/Ja 3GP, ASF, AVI, DV, F4V, GIF, M2TS, M4V, MOV, MP4, MPG, MTS, VOB, WMV. Ab €19,99 monat-lich als Teil der Creative Cloud

VideoLAN Movie Creator

Mac, Windows, und Linux - - -/Ja

3GP, ASF, AVI, DV, FLV, MKV, MOV, MP4, MPG, VOB, WMV.

Kostenlos

Final Cut Pro X

Mac Ja/Ja

3GP, AVCHD, AVI, DV, MP4, MPEG, MOV MTS.

Ab € 299,99

Pinnacle Studio

Windows und iPad Nein/Ja

MVC, AVCHD, DV, AVI, WMV, 3GP, MPG, FLV, MKV, MOV.

Ab € 59,99

Jahshaka

Mac, Windows, und Linux Nein/Ja WMV, AVI, FLV, MPG, MOV. Kostenlos

Corel VideoStudio

Windows Nein/Ja AVI, MPG, AVCHD, DV, MOV, WMV, MOD, 3GP. Ab €79,99

VideoPad Video Editor

Mac, Windows, iPad, Kindle Fire, und Android Tablets Ja/Ja AVI, MPG, WMV, MP4, MOV, 3GP, FLV. Ab €39,95

CyberLink Power

Windows Nein/Ja

3GP, AVI, FLV, MPG, MOD, MOV, MP4, MTS, WMV.

Ab € 99,99

WeVideo

Mac, PC, Linux, ChromeOS, iPhone, iPad, Android tele-fone und Tablets Nein/Ja

3GP, AVI, DV, FLV, MP4, MPG, MTS, WEBM, WMV.

Zu Beginn kostenlos und bis zu €199, monat-liches Abonnement


Verwandte Artikel & Tipps


Emily Ann

staff Editor

0 Kommentar(e)