filmora unlimited plan
5 beste Video-Intro-Maker-Programme: Wie kann man Video-Intros erstellen

5 beste Video-Intro-Maker-Programme: Wie kann man Video-Intros erstellen

> How-to > Videos bearbeiten > 5 beste Video-Intro-Maker-Programme: Wie kann man Video-Intros erstellen

Apr 29,2019 • Themen: Videos bearbeiten • Bewährte Lösungen

-Gibt es irgendeine gute Video-Intro-Maker auf dem Markt?

-Wie kann man einfach Video-Intro erstellen?

Es hängt alles davon ab, wie Sie Ihre Suche über das Internet machen, um einen guten Video-Intro-Maker zu bekommen. Natürlich werden Sie über grenzenlose Optionen kommen und Ihre größte Herausforderung wird die Wahl des Idealen sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Funktionen jedes Programms zusammen mit ihren Vor-und Nachteile gesehen haben, als Hilfe eine informierte Entscheidungen zu treffen.

Darüber hinaus können Sie auch lernen, wie Sie die Video-Intros einfach erstellen sollen, sodass das Video mehr attraktiver und interessant werden kann. Jetzt fangen wir an!

Top 5 Video-Title-Makers um Texte und Title in Videos hinzuzufügen

#1: Filmora Video Editor

video title maker

Wenn Sie nach einem Werkzeug suchen, um Titel oder Text zu Ihrem Video hinzuzufügen, muss dieser Filmora Video Editor Ihre beste Wahl sein. Mit nur wenigen einfachen Klicks kann es den Erwartungen gerecht werden. Darüber hinaus können Sie die Textschrift, Größe, Farbe oder Position anpassen, wie Sie möchten.

Pro: Das ist ein einfach zu bedienende doch starker Video-Title-Maker, der Ihnen verschiedene Videobearbeitungstools und Texteffekte an, solche Ihre Videos mehr attraktiver machen können.

Kontra: Sie brauchen das Videoschnittprogramm zu kaufen, um bearbeitete Videos ohne Wasserzeichen zu exportieren.

Preis: 39.99€


#2: VideoPad Video Editor

title maker software

VideoPad Video Editor ist eine Anwendung, die für Ihren Einsatz als Anfänger geeignet ist. Es hat eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, so dass Sie keine besonderen Fähigkeiten haben müssen. Verwenden Sie es, um erste Schritte in das Feld der Videobearbeitung zu machen.

Pro: Es unterstützt mehrere Dateiformate, die sicherstellen, dass es gut kompatibel ist und einige nützliche Effekte hat.

Kontra: Fortgeschrittene Benutzer finden diese Anwendung schwer zu bedienen und haben begrenzte Übergangseffekte.

Preis: Kostenlos


#3: Movavi Video Editor

video title editor

Movavi Video Editor ist ein äußerst leistungsfähiges Werkzeug für die Videobearbeitung mit einer Garantie für die Erhaltung hoher Qualität. Abgesehen von Text, können Sie Hintergrundmusik und Filter unter vielen anderen hinzufügen.

Pro: Sein Design ist schön, macht es einfach zu bedienen und hat acht Bearbeitungswerkzeuge alles in einem.

Kontra: Es gibt keine erweiterten Optionen, die von dieser Anwendung angeboten werden.

Preis: Kostenlos


#4: Windows Movie Maker

movie title maker

Windows Movie Maker ist ein standardisiertes Bearbeitungsprogramm, das Sie mit den meisten Windows-Computern verwenden können. Es ist sehr beliebt im Vergleich zu vielen anderen auf dem Markt.

Pro: Sie werden keine Kosten für das Programm erhalten, da es kostenlos und sehr gut für Anfänger ist.

Kontra: Erwarten Sie viele Einschränkungen mit dieser App, da seine Bearbeitungswerkzeuge unzureichend sind und sehr häufiges abstürzen es unzuverlässig macht.

Preis: Kostenlos


#5: VirtualDub

video title generator

VirtualDub ist ein allgemeines Dienstprogramm und ermöglicht es Ihnen, verschiedene Bearbeitungsaufgaben zu tun, einschließlich Hinzufügen von Text zu Videos. Seine Schnittstelle ist modernisiert, um die Rechenleistung zu erhöhen, somit kann es viele anderen Programme entsprechen.

Pro: Alles an diesem Programm ist gut, was das Hinzufügen von mehreren Effekten beinhaltet.

Kontra: Wenn Sie einen Drittanbieter-Effekt haben, wird es wahrscheinlich nicht mit der App funktionieren und es hat Probleme beim Importieren von AVI-Dateien.

Preis: Kostenlos


Wie man Video-Intros mit Filmora Video Editor einfach erstellen

Nachdem Sie allgemeine Kenntnisse über die 5 Video-Title-Makers haben, können Sie jetzt lernen, die Video-Intros sich selbst zu erstellen. Wir empfehlen Ihnen dringend Filmora Video Editor (oder Filmora Video Editor für Mac) zu verwenden, um Titel in den Videos hinzuzufügen, wenn Sie die Videos mehr interessanter machen möchten. Nur mit einigen einfach Schritten, können Sie Ihre Videostory mit fantastischen Video-Intros erstellen.

Schritt 1: Videodateien in das Programm importieren

Sie können ein Video per „Drag und Drop“ in das Videoschnittprogramm einfach importieren. Oder Sie können auf den Button „Importieren Sie hier Mediendateien“ und ein Video aus dem lokalen Ordner wählen und einfach öffnen.

video in das video title maker importieren

Schritt 2: Titel in das Video hinzufügen

Jetzt können Sie zuerst das Video in die Timeline ziehen. Klicken Sie auf den Button „Text“ auf der Werkzeugleiste. Dann werden Sie viele Textschablonen ansehen. Sie können gewünschte Titel auswählen und in das Video hinzufügen.

titel in videos hinzufügen

Schritt 3: Titel in Videos bearbeiten

In diesem Schritt können Sie doppelt auf die Titel in der Timeline klicken. Und dann können Sie die Farbe, Schriftart, Größe, und Position einfach anpassen.

titel in video anpassen

Schritt 4: Video exportieren

Wenn Sie mit den Texteffekten zufrieden seien, können Sie die Änderung speichern und dann das Video in verschiedenen Formaten exportieren.

video title software

Warum wählen Sie Filmora Video Editor


Schnittstelle Es ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienend.
Farbkorrektur Sie können damit die Sättigung, Kontrast und Helligkeit der Videos einfach anpassen.
Greenscreen Es ermöglicht Ihnen Änderungen am Videohintergrund vorzunehmen.
Kompatibilität Das Videoschnittprogramm unterstützt verschiedene Ausgabeformate.

Verwandte Artikel & Tipps


Emily Ann

staff Editor

0 Kommentar(e)