Wie wählen Sie Ihre Live Streaming Software, Wirecast, OBS, vMix oder Xsplit?

Emily Ann | 2021-03-29 19:45:35

In diesen Zeiten, in denen wir die meiste Zeit vor dem Bildschirm verbringen und Videos und Feeds anschauen, hat "Live Streaming" die Welt erobert und trägt zu mehr als 80% des gesamten Internetverkehrs bei. Es wird erwartet, dass die Livestreaming-Industrie in den nächsten 5 Jahren über 120 Milliarden Menschen umfassen wird.

Mit einer wachsenden Zahl von Zuhörern nimmt auch die Neigung zu, ihre Inhalte live zu erstellen und zu streamen. Und um ihnen dabei zu helfen, gibt es eine Menge Live-Streaming-Software, die ihnen diese Aufgabe erleichtert.

Daher werde ich in diesem Beitrag die 4 beliebtesten Live-Streaming-Programme des Jahres 2020 empfehlen (Wirecast, OBS, vMix und XSplit) und darüber hinaus Tipps zur Auswahl der besten Streaming-Software geben.

Also, fangen wir an.

Vollständiger Streaming-Software-Vergleich von Wirecast, OBS, vMix und XSplit

Hier ist ein Live-Streaming-Software-Vergleich, der uns alle Informationen, die wir über sie wissen müssen, an einem Ort zur Verfügung stellt.

  Drahtübertragung OBS vMix XSplit
Betriebssystem Windows; MacOS Windows, Mac, Linux Windows Windows
Preis $599 Free HD Version-$350;
4K Version-$700
Free version;
$2.50/month
Unterstützungs-Plattformen 20+ 40+ 10+ 20+
Verfügbarkeit von Support 24/7-Support verfügbar Kein Support verfügbar außer in Foren 24/7-Support verfügbar 24/7-Support verfügbar
Gleichzeitige Ausstrahlung Ermöglicht die gleichzeitige Übertragung in mehrere Netzwerke Wird ein Plugin installieren müssen, das die gleichzeitige Ausstrahlung ermöglicht Es können bis zu drei Sendungen gleichzeitig gesendet werden Benötigt kostenpflichtige Version, um die gleichzeitige Ausstrahlung in mehrere Netzwerke zu ermöglichen

[INTRO] Was ist ein Wirecast, OBS, vMix oder XSplit?

1. Wirecast

live streaming software

Wirecast ist eine der am weitesten verbreiteten Softwareprogramme zur Produktion von Videos, die per Live-Streaming übertragen werden können. Sie kann ohne großen Aufwand für den Redakteur Videos mit einer Qualität erstellen und bearbeiten, die mit der Qualität anspruchsvoller Studios vergleichbar ist. Mit einer eingebauten Voreinstellungsoption ist sie sofort nach der Installation einsatzbereit, ohne vorher viel Erfahrung zu haben.

Preis: Es kostet $599 für den professionellen Gebrauch.

Profis:

Verfügt über integrierte Voreinstellungen für alle unterstützten Plattformen.
Ermöglicht Live-Streaming auf mehrere Plattformen gleichzeitig.
Die Kontrolle über das Video ist erstaunlich, da sie Funktionen wie Schleifen, Starten oder Beenden an einem Punkt zwischen dem Video erlaubt.
Äußerst kreative und einfachere Benutzeroberfläche, die sofort nach der Installation einsatzbereit ist.

Kons:

Sie benötigen eine höhere Konfiguration Ihres Systems, da es viele Computerressourcen verbraucht, so dass seine Funktionalität auf einem System mit niedrigerer Konfiguration nachlässt.


2. OBS

best streaming software

OBS ist eine Open-Source-Software für Liebhaber von Videostreaming und Videoaufzeichnung. Sie ist völlig kostenlos und kann leicht mit den kostenpflichtigen Versionen vieler verfügbarer Softwaretypen konkurrieren. Obwohl viele Optionen zur Verfügung stehen, müssen die meisten von ihnen manuell eingestellt werden, um die gewünschte Ausgabe zu erhalten.

Preis: Es ist eine freie Software

Profis:

Absolut kostenloser Gebrauch.
Kann auch auf alten oder weniger leistungsfähigen Systemen verwendet werden.
Verfügt über eine Option zur Installation von Plug-Ins, um seine Funktionalität zu erweitern.
Verfügt über eine Option zum Ändern des Videos wie Beschneiden, Skalieren, Ziehen des Bildschirms mit einem einfachen Klick

Kons:

Hat keine Voreinstellungen, die leicht verwendet werden können
Sie müssen zumindest ein mäßiges Verständnis der zu verwendenden Videoeinstellungen wie Bitrate, Auflösung, Audioqualitätseinstellung haben, um für die Verwendung auf der Plattform kompatibel zu sein.


3. vMix

game streaming software

vMix ist eine der zuverlässigsten und konsistentesten Software, die dem Benutzer eine sehr hohe Fingerfertigkeit beim Erstellen und Bearbeiten von Videos ermöglicht. Mit minimalem Aufwand können wir Videos erstellen, die den Betrachter fesseln, und wir können regulieren, was der Bildschirm zeigt.

Preis: Es gibt eine kostenlose Version mit nur grundlegenden Optionen zu einer Version, die bis zu $1200 kostet. Die billigste Version kostet $60.

Profis:

Verfügt über ein riesiges Archiv von Optionen, die es dem Benutzer ermöglichen, das Video so zu modifizieren, dass es fast eine Ausgabe in Studioqualität erreicht.
Verfügt über eine Option für grafische Überlagerungen und die Möglichkeit, Kommentare von sozialen Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram usw. einzublenden.
Es kann zu einem Mini-Controller konfiguriert werden, der es uns ermöglicht, mit einem einfachen Knopfdruck mit der Aufnahme und Bearbeitung zu beginnen, ohne ständig an der Einstellung herumfummeln zu müssen.

Kons:

vMix ist nicht kompatibel mit tragbaren Geräten.


4. XSplit

compare streaming software

XSplit unterscheidet sich von der anderen Streaming-Software durch eine intuitive Schnittstelle. Sie wird meist mit Spieleschnittstellen verwendet, kann aber auch ein ebenso praktisches Werkzeug zum Erstellen und Bearbeiten anderer Formen von Videoinhalten sein.

Preis:Es gibt eine kostenlose Version mit eingeschränkter Nutzbarkeit und die kostenpflichtige Version kostet $2,50 pro Monat.

Pros:

Die Schnittstelle ist sehr benutzerfreundlich und alle Optionen sind leicht verfügbar.
Da XSplit mit einer Abonnement-Zahlungsmethode arbeitet, kostet es Sie nicht eine aktualisierte Version, wenn eine neue eingeführt wird.
Die Lernkurve, um zu wissen, wie die Werkzeuge zu benutzen sind, ist sehr kurz.

Kons:

Leider fehlt es XSplit auch an Voreinstellungen, so dass es notwendig ist, die Kodierungseinstellungen zu verstehen.
Benötigt zum Betrieb viele Computerressourcen.


Bonusteil: Wie wählt man die beste Streaming-Software aus?

Bei all den Optionen, aus denen Sie wählen können, kommt es darauf an, die beste Streaming-Softwarezu wählen, die tatsächlich Ihren Bedürfnissen entspricht und mit Ihren Systemoptionen kompatibel ist. Es hängt auch davon ab, wie viel Arbeit Sie mit der Software erledigen werden und wie lange Sie sie benötigen werden.

Was Sie vor der Auswahl einer Streaming-Software beachten müssen:

- Betriebssystem:

Die einzige Software, die sowohl auf Windows als auch auf Mac nutzbar ist, sind Wirecast und OBS. XSplit und vMax sind nur auf Windows-Geräten verwendbar. Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind und den Streaming-Dienst nur für eine experimentelle Phase nutzen wollen, ist es besser, sich für das OBS zu entscheiden.

- Art der Kameras:

Das Video, das wir aufnehmen, ist nur so gut wie die Kamera, mit der wir es aufnehmen. Daher macht die Entscheidung für eine höhere Version der Streaming-Software mit einer niedriger konfigurierten Kamera nicht viel Sinn. Und eine höher konfigurierte Kamera zu haben, aber eine Liebhaber-Version der Software führt nur zu einer schlechteren Qualität des Streaming-Videos.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Welche Webcam-Software können wir unter Win/Mac verwenden?

Was ist der beste Streaming-Recorder und wie zeichnet man ein Streaming-Video auf?

- Bearbeitung und Effekte:

Wenn man bedenkt, welche Art von Output wir mit dem Video anstreben, wird die Notwendigkeit, es zu bearbeiten oder notwendige Effekte hinzuzufügen, eine große Rolle spielen. Obwohl uns fast alle Streaming-Software die Optionen für Bearbeitung und Effekte bietet, unterscheiden sich auch die Leichtigkeit, mit der dies möglich ist, und die Qualität.

Wenn Sie ein fortschrittliches Bearbeitungstool zur Bearbeitung Ihrer Streaming-Videos wünschen, empfehlen wir Filmora Video Editor. Mit Filmora Video Editor können Sie Ihre Streaming-Videos bearbeiten, teilen, drehen, beschneiden, zuschneiden, die Geschwindigkeit kontrollieren, die Helligkeit anpassen, den Ton bearbeiten, das Bild bearbeiten usw. Darüber hinaus bietet Filmora mehr als 300 Effekte, Filter, Übergänge und Elemente, um Ihr Streaming-Video zu verbessern.

Klicken Sie hier, um mehr über die Bearbeitung eines Videos am PC zu erfahren.

- Websites, die Sie streamen möchten:

Für eine Streaming-Software zu bezahlen, nur um später herauszufinden, dass man nicht auf die gewünschte Website streamen kann, ist eine Art Enttäuschung. Die meiste Streaming-Software kann zwar auf fast allen Plattformen verwendet werden, einige von ihnen sind jedoch nur eingeschränkt nutzbar. Es gibt auch andere Streaming-Dienste, die ausschließlich für eine bestimmte Website genutzt werden können. Wenn Ihre Ziel-Website nur eine ist, ist es also besser, danach zu suchen, anstatt für etwas zu bezahlen, das Sie möglicherweise nicht nutzen.

- Haushalt:

Das Budget ist eines der Hauptanliegen bei einer Option für Streaming-Software. Während die meisten Programme zwar viel kosten, aber besser sind, könnten sie in ein paar Jahren veraltet sein und Sie müssen eventuell wieder für eine neuere Version bezahlen. Wenige laufen auf Abonnementprogrammen, die uns Zugang zu ihren Aktualisierungen ermöglichen, die im Sinne des Abonnements abgedeckt sind - keine zusätzlichen Kosten.

Am Ende schreiben

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Videos sind Live-Streaming-Videos attraktiver, da sie eine persönliche Verbindung zwischen dem Betrachter und dem Gesehenen herstellen und ihn so in den Bann ziehen, dass das Konzept im Moment präsent ist. Dies ermöglicht den Betrachtern eine höhere Aufmerksamkeit und einen besseren Informationsfluss.

Immer mehr Menschen möchten Live-Streaming-Optionen nutzen, um Möglichkeiten in einer Vielzahl von Bereichen aus dem Spielunterricht zu schaffen. Die Livestreaming-Software kann Ihnen helfen, dem Spiel einen Schritt voraus zu sein, indem sie Inhalte erstellt, die die Aufmerksamkeit einer großen Zahl von Zuhörern auf sich ziehen. Genau hier hilft uns die Livestreaming-Software, diesen Vorteil zu nutzen.