Die meisten iPhone-Nutzer haben die Notwendigkeit der Sicherung ihrer Daten auf dem Computer oder in Wolke. Es ist zu einfach, um neue Daten über das Telefon zu einführen, wie Online-Chats, Fotografieren im täglichen Leben usw. Nur die Speicherung ist nicht genug. Um Backup-Daten auf Ihrem iPhone (iPhone 8) speichern, gibt es kostenlose Möglichkeiten, wie die Verwendung von iTunes und iCloud. Allerdings gibt es immer wieder Probleme wenn Sie in Backup Ihrer iPhone mit iTunes oder iCloud einführen. Als nächstes gibt es einen Überblick über die gängigsten "iPhone wird nicht gespeichert" Themen und Problemlösungen, so dass Sie bekommen die Frage richtig und sofort gelöst.

Teil 1: Die beste Lösung für iPhone / iTunes wird nicht Backup

Für iPhone / iTunes wird nicht sichern, können Sie die Hilfe eines zuverlässigen iPhone Backup-Tool wie iSkysoft erhalten Phone Transfer für Mac ( or iSkysoft Phone Transfer für Windows). Dieses Tool ermöglicht es einfach Ihrer Backup iPhone oder andere Handy-Modelle mit nur einem Klick speichern Ihre Daten sind automatisch und scannen Sie einmal angeschlossen sein. Wählen Sie einfach die Inhalte die Sie wünschen und Backup sie auf Ihren Computer speichern. Mehr wunderbaren Eigenschaften machen diese iPhone (iPhone 8) Backup-Tool:

  • Backup iPhone Kontakte, Nachrichten, Anruflisten, Musik, Videos und mehr mit 1 Klick.
  • Telefondaten Wiederherstellen von Telefon Backup, iTunes-Backup, iCloud-Backup usw.
  • Datentransfer von Telefon zu Telefon, auch Android, iOS, Symbian und Blackberry OS.
  • Löschen Sie Ihre Handy-Daten, um Ihre persönlichen Informationen zu schützen.

back up iphone data 

Schritte zum Daten iPhone sichern

Schritt 1: Anfangen Sie den iPhone-Backup-Tool

Nach der Installierung dieses Backup-Programm auf Ihrem Computer, starten Sie das Programm. Und an die "Sichern des Telefons" Registerkarte gehen, um die Backup-Fenster zu öffnen.

Schritt 2: Verbinden Sie das iPhone mit den Computer

Dann verbinden Sie Ihr iPhone an den Computer mit USB-Kabel. Sie werden Ihre Handy-Daten auf der Programmoberfläche angezeigt.

Schritt 3. Starten Sie den iPhone-Backup

Das Backup-Tool können Sie Ihre iPhone Datum erkennen und zeigen Sie sie auf der Programmoberfläche. Sie können einfach den Inhalt dann Sie wollen überprüfen, und sichern Sie sie auf Ihren Computer. Das ist es.

Teil 2: 7 Allgemeine Fehlersuche auf dem iPhone / iTunes wird nicht gespeichert

# 1. iTunes nicht gesichert iPhone könnte, denn das Backup konnte nicht gespeichert werden

Sie könnten versuchen, diese:

- Navigieren Sie zu dem C: \ Benutzer \ Benutzername \ AppData \ Roaming \ Apple Computer \ MobileSync
- Rechtsklick auf den Ordner "Backup" und wählen Sie "Eigenschaften";
- Wählen Sie die Registerkarte Sicherheit, und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten und markieren Sie "Jeder";
- Überprüfen Sie die "Volle Kontrolle" Kontrollkästchen und klicken Sie auf "Übernehmen" und dann auf "OK" zweimal.

# 2. iTunes Wi-Fi-Synchronisierung

Zuerst müssen Sie die Systemanforderungen für Wi-Fi-Synchronisierung überprüfen. Für einem iOS-Gerät mit iOS 5 oder spätere Versionen auf dem gleichen WLAN-Netzwerk wie Ihr Computer mit iTunes 10.5 oder höher und einem der folgenden Betriebssysteme: Mac OS X 10.6.8 Snow Leopard oder andere Versionen und Windows XP, Vista, Windows 7 oder 8. Ihre iTunes und dem Betriebssystem aktualisieren.

3. ITunes zeigt verschiedene Nachrichten

iTunes zeigt verschiedene Nachrichten wie die Backup-Sitzung fehlgeschlagen ist, eine Sitzung konnte nicht gestartet werden, ein Fehler aufgetreten ist oder ein unbekannter Fehler aufgetreten -1. Die Ursache für diese Probleme könnte ein Programm, das die Winsock-Protokoll für Windows in Konflikt mit Apple-Software überwacht werden. Diese Programme verwenden in der Regel eine Layered Service Provider (LSP), die dazu beitragen, die besondere Programm installiert ist. Für andere Produkte als Bonjour, die von Apple ist, können Sie mit dem Verlag nach Updates suchen, um den Konflikt zwischen ihrer Software und Apple-Software zu lösen.

4. Sie erhalten ein Nachricht, dass das Backup nicht auf dem Computer gespeichert werden

Wenn Sie diese Meldung erhalten - das Backup nicht auf dem Computer gespeichert werden, noch einmal Ihre Programme überprüfen.

5. Sie erhalten Nachricht, dass Sie nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung haben

Wenn Sie diese Nachrichten erhalten, ist der erste Schritt, um die Kapazität und Anforderungen zu überprüfen. Wenn Sie die Kapazität überschreitet, wird es auch für jedes Gerät bekannt ist, dass Sie brauchen, um Ihre Inhalte zu sehen und zu verfeinern.

# 6. iCloud Backup unterstützt keine Sichern von Mediendateien

Ja, das ist richtig iCloud Backup-nicht gesichert Musik, Filme und TV-Shows, dass Sie nicht aus dem iTunes Store, oder jede Podcasts, Audio-Bücher, oder Fotos, die Sie ursprünglich von Ihrem Computer synchronisiert erwerben. iCloud Backup Ihrer gekauften Musik, Film, und App-Inhalte aus dem iTunes Store, App Store, und iBooks Shop während der Hintergrundwiederherstellung und Wiederherstellungsprozess. Vorherige Käufe sind möglicherweise nicht verfügbar, wenn sie nicht mehr im iTunes Store, App Store, oder iBooks Store.

7. Sie die meiste Zeit zu sehen, dass der iTunes häufig langsam entwickelt

Dieses Problem kann im fall potenzielle Konflikte angezeigt. Also, ist es empfehlenswert, Ihre Programme und deren Updates zu suchen. Bytemobile ist in der Regel mit mobile Datenverbindung-Software verbunden. Vielleicht möchten Sie ob Ihr Anbieter hat Anweisungen zu deaktivieren oder den Teil der Software, deinstallieren Sie, wie dieser Anleitung von AT & T überprüfen.




Was die Leute über unsere Software sagen

Data Recovery (Deutsch)

iSkysoft - Data Recovery hat mir sehr geholfen! Danke iSkysoft!

- Alric

Data Recovery für Mac

Mithilfe voniSkysoft-Data Recovery könnte ich alle meine Bilder wiederherstellen

- Arick

Last article   |   Next article
Zurück nach oben