filmora unlimited plan
Special-Effect Video-Editor: 1000+ Übergänge, Filter, Sounds, etc. Effekte

Special-Effect Video-Editor: 1000+ Übergänge, Filter, Sounds, etc. Effekte

> How-to > Videos bearbeiten > Special-Effect Video-Editor: 1000+ Übergänge, Filter, Sounds, etc. Effekte

Apr 03,2019 • Themen: Videos bearbeiten • Bewährte Lösungen

Special-Effect Video-Editor: 1000+ Übergänge, Filter, Sounds, etc. Effekte

Videoinhalte werden in den letzten Jahren allmählich populär und einfacher zu machen, aber die Erstellung eines qualitativ hochwertigen Videos ist keine leichte Aufgabe. In den meisten Situationen, ohne die richtige Anwendung von Spezialeffekten, kann es zu einem schrecklichen Endprodukt kommen. So wollen immer mehr Benutzer einen zuverlässigen und dennoch professionellen Special-Effect Video-Editor finden, der ihnen hilft, auf schnellstem Wege ein hochwertiges und attraktives Video zu erstellen.

Sehen Sie auch: Wie man coole Videos mit Effekten erstellt

Tools wie Adobe Premiere Pro, After Effects, etc. sind definitiv ein qualifizierter Videoeditor, aber sie sind für Anfänger oder Halbprofis im Bereich der Videobearbeitung nicht benutzerfreundlich. Darüber hinaus können Sie mit diesem Adobe Video Editor Spezialeffekte selbst erstellen, aber es gibt keine Vorlage, mit der Sie sie direkt anwenden können. Deshalb schreibe ich diesen Beitrag, um einen anderen Special Effect Video Editor als Referenz zu empfehlen. Mit ihm können Sie den Wert Ihrer Videos ausnahmsweise entwickeln und verbessern.

Der Fortgeschrittene?

Nun, in diesem Beitrag werden Sie alle Details über den coolen Special-Effects-Video-Editor erfahren, einschließlich dessen, was es genau ist, wie man damit Effekte zu Videos hinzufügt und welche Arten von Special-Effects Sie direkt verwenden können.

Klingt gut? Also, fangen wir an...

Filmora Video Editor - Der beste Spezialeffekt-Videoeditor, den Sie nicht verpassen dürfen

Einfach ausgedrückt, mit Filmora Video Editor für Windows (oder Filmora Video Editor für Mac) macht die Videobearbeitung Spaß. Es ist eine Videobearbeitungssoftware, die sich sowohl an Anfänger als auch an Profis richtet, die lieber mehr Zeit mit der Erstellung und Bearbeitung von Videos verbringen möchten, als die Grundfunktionen eines Videoeditors zu verstehen. Filmora ist mit Video- und Audiotools ausgestattet, die es dem Benutzer ermöglichen, Videos mit bis zu 4K-Auflösungen zu bearbeiten, Effekte, Styles anzuwenden und Videos nach seinem Geschmack anzupassen.

Als bester Videoeditor für Spezialeffekte bietet dieses Programm nicht nur zahlreiche eingebaute Effekte, sondern auch einen eigenständigen Effects Store, der kontinuierlich aktualisierte Effekte wie Übergänge, Filter, Overlays, Titel, Elemente usw. als Referenz bietet.

Nun, lassen Sie uns weitere attraktive Funktionen dieses leistungsstarken Programms ansehen:

zeitraffer video editor
  • geteilter Bildschirm - Mit dieser Funktion können Benutzer Videos mit mehreren Clips und Aufnahmen erstellen, die im gleichen Video gleichzeitig wiedergegeben werden.
  • fortgeschrittene Textverarbeitung - Das Hinzufügen von Text ist eine großartige Möglichkeit, Geschichten zu erzählen oder zusätzliche Inhalte bereitzustellen, die sonst beim Betrachten eines Videos nicht sichtbar wären. Mit der erweiterten Textbearbeitungsfunktion können Benutzer einem Video Abspann hinzufügen und den Text mit schönen Animationen und Effekten verbessern.
  • Action Cam-Module - Das Action Cam Modul bietet Benutzern die Möglichkeit, malerisches, schnelles und hochauflösendes Filmmaterial von Kameras zu importieren, zu bearbeiten und zu exportieren.
  • Video-Stabilisierung - Sie können nicht nur verwackeltes Videomaterial, das mit Ihrem Handy oder Ihrer Kamera aufgenommen wurde, stabilisieren, sondern auch schöne Videos mit mehreren Übergangseffekten erstellen.
  • ...

Wie kann man mit Filmora Video Editor Spezialeffekte zu einem Video hinzufügen?

Das Konzept, Videos mit Spezialeffekten zu versehen, entstand als Möglichkeit, imaginäre Ereignisse zu simulieren. Diese Technik hat sich gut bewährt, um Geschichten zu beeinflussen und wird daher heute in Filmen, Videospielen und im Fernsehen häufig eingesetzt.

Video- oder visuelle Effekte sind nicht nur bei der Klärung von Handlungssträngen nützlich, sondern auch sehr effektiv, um die Begeisterung zu steigern. Sie helfen auch, Ihre Videoproduktion zu verfeinern, indem sie Fehler wie Unreinheiten oder Unschärfen beseitigen oder beheben. An dieser Stelle kommt der Filmora Video Editor ins Spiel.

Diese intelligente Software bietet bis zu 300+ kostenlose Effekte und 1000+ erschwingliche Effekte, um Ihnen ein professionelles Finish zu bieten, das Credits, Sound, Jump Cut, Mosaik, Übergangseffekte und mehr umfasst.

Schritt 1: Programm starten und importieren der Mediendateien

Um Spezialeffekte hinzuzufügen, importieren Sie zunächst Ihr Video in die Timeline. Dies kann mit zwei Optionen erfolgen:

- Zum einen klicken Sie auf die Schaltfläche "Import" auf der Hauptseite, was zu einem Dropdown-Menü führt, in dem Sie "Import Media Files" auswählen können.

- Der zweite Schritt besteht einfach darin, die Dateien, die Sie bearbeiten möchten, per Drag-and-Drop auf Ihr Album zu ziehen. Es ist wichtig zu beachten, dass alle Video-/Foto-/Audioformate von der Videoeffektfunktion Filmora unterstützt werden.

hinzufügen von videodateien zum special effect videoeditor

Schritt 2: Eingebaute Effekte zu Video hinzufügen

Jetzt sind Sie bereit, Spezialeffekte auf Ihr Video anzuwenden. Dieses Programm bietet mehrere integrierte Effekte, darunter Übergänge, Filter, Sound, Greenscreen-Effekt und Overlays. Sie müssen nur die Option in der Menüleiste auswählen und dann die benötigten Übergänge, Filter, Soundeffekte, Überlagerungen, Titel, Elemente, etc. direkt auf Ihr Video anwenden.

special effects zum video hinzufügen

[Bonus] Neben den vielen Spezialeffekten, die Sie im Filmora Video Editor finden, können Sie mit diesem Programm auch ein Video von jedem Punkt aus beliebig bearbeiten. Nachfolgend finden Sie einige Tutorials, die Sie interessieren könnten:

- Wie man ein Video in Einzelbilder aufteilt[3 Wege]

- Wie man ein Video komplett bearbeitet

Schritt 3: Wenden Sie mehr als 1000 Videoeffekte auf Videos an (aus dem Effects Store)

Der Filmstocks (Effects Store) bietet mehr als 1000 herunterladbare Effekte, die auf Ihr Video angewendet werden können, um ein einzigartiges und professionelles Ergebnis zu erzielen. Um die Funktion nach dem Start der Software zu nutzen, klicken Sie einfach auf "Effects Store", wodurch Sie Zugang zu spannenden und fesselnden Special-Effects-Video-Editoren erhalten.

lieblingseffekte zum video hinzufügen

Schritt 4: Exportieren und speichern

Nachdem Sie die gewünschten Spezialeffekte auf Ihr Video angewendet haben und mit den Ergebnissen zufrieden sind, klicken Sie zum Speichern auf "Exportieren". Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr Video in verschiedenen Formaten zu speichern, indem Sie auf "Lokal" klicken und die notwendigen Einstellungen vornehmen.

Video mit Special Effects exportieren

Fazit

Als benutzerfreundliche und hochentwickelte Bearbeitungssoftware ermöglicht der Filmora Video Editor dem Benutzer die mühelose Bearbeitung von Videos, die Anwendung von Spezialeffekten auf Videos sowie verschiedene anwendbare Funktionen für professionelle Ergebnisse.

Jetzt sind Sie dran! Klicken Sie auf das untenstehende Symbol, um diesen Spezialeffekt-Videoeditor herunterzuladen und auf Ihrem PC oder Mac zu installieren, und folgen Sie dann den obigen Schritten, um Ihre Videos sofort zu bearbeiten und anzupassen.

windows booster


Verwandte Artikel & Tipps


Emily Ann

staff Editor

0 Kommentar(e)