filmorapro-de

Filmora Video Editor v9.5 (Deutsch)

Die beste Software zur Videobearbeitung für Anfänger, die hilft anspruchsvolle Videos mit vollem Funktionsumfang und beeindruckenden Effekten zu erstellen.

> Filmora Video Editor v9.5 (Deutsch) > Benutzerhandbuch

Grafiktreiber aktualisieren, um Filmora9 Video Editor auszuführen

Wie kann ich die Grafiktreiber aktualisieren?

Es ist entscheidend und wichtig, verfügt Ihr Computer für aktuelle Grafiktreiber beim Ausführen von Filmroa Video Editor. Um die Kompatibilitätsprobleme wie Absturz, Einfrieren, Isolierung und niedrige Performance, zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, Ihre Grafiktreiber immer auf den aktuellsten Stand zu halten.

Aber jedoch,

müssen Sie vor der Aktualisierung wissen, welche Graphik-Karte auf Ihrem Computer aktuell läuft.

- Für Windows Benutzer

Um es zu erreichen, können Sie das Microsoft DirectX-Diagnoseprogramm verwenden, um den Hersteller und das Modell Ihrer Grafikkarte zu bestimmen.

Unten finden Sie die detaillierten Schritte:

  • Wählen Sie in Windows „Start“ und geben Sie „dxdiag“ in das Suchfeld in der Taskleiste ein. Wählen Sie „dxdiag“ aus den Ergebnissen und öffnen Sie das Tool.
  • Auf der Registerkarte „Anzeige“ können Sie den Modellnamen Ihrer Karte sehen.

Nachdem Sie die verwendeten Grafiken überprüft haben, können Sie den neuesten Treiber wie folgt herunterladen und installieren:

Unten finden Sie Links zum Herunterladen von Treibern der gängigsten Grafikkartenhersteller.

1. Generischen Treiber:

- Intel: https://www.intel.com/content/www/us/en/support/detect.html

- Nvidia: https://www.geforce.com/drivers

- AMD: https://www.amd.com/en/support/kb/faq/gpu-driver-autodetect

2. Modifizierter / Kundenspezifischer Treiber:

Einige PC-Hersteller verwenden modifizierte Grafikkarten, nicht generische. Möglicherweise müssen Sie den Treiber von den Websites der Hersteller herunterladen: https://www.intel.com/content/www/us/en/support/topics/OEMs.html

3. Intel OpenCL Runtime:

Wenn Sie den modifizierten Treiber des Herstellers nicht installieren können, können Sie als letztes versuchen, Intel OpenCL Runtime zu installieren: https://software.intel.com/en-us/articles/opencl-drivers

Für Mac-Benutzer

Für Mac-Benutzer ist es viel einfacher, den neuesten Treiber zu erhalten: Halten Sie einfach Ihr MacOS auf dem neuesten Stand. Wenn es ein Grafiktreiber-Update gibt, wird es im macOS-Update enthalten sein. https://support.apple.com/en-us/HT201541