access to filmstocks
Welche Videobearbeitungssoftware verwenden YouTuber?

Welche Videobearbeitungssoftware verwenden YouTuber?

> How-to > Videos bearbeiten > Welche Videobearbeitungssoftware verwenden YouTuber?
Von Emily Ann | Nov 19,2018 17:12 pm

Zusammenfassung: Ein YouTube-Video zu machen ist heute nicht so schwierig, berühmte Youtuber machen magische Videos mit ihrer besten Software. Die Menschen lieben ihre Videos und wollen wissen, was YouTuber zum Bearbeiten von Videos verwenden, damit sie ihren Lieblings YouTuber folgen und die gleichen Effektvideos erstellen können.

Vielleicht sehen Sie gerne Videos auf YouTube und stellen fest, dass ein gutes Video immer coole Effekte, bessere Auflösung, Farben, Animationen, Überlagerungen und vieles mehr benötigt. Natürlich können alle diese Dinge in einer guten Videobearbeitungssoftware erledigt werden, aber es gibt so viele Tools auf dem Markt - das macht es Ihnen schwer, eine Entscheidung zu treffen. Dann möchten Sie vielleicht wissen, was YouTuber benutzen, um Videos zu bearbeiten, insbesondere Ihre bevorzugten YouTuber, richtig?

In diesem Beitrag möchte ich Ihnen die Top 6 der Videobearbeitungssoftware zeigen, die fast alle Anforderungen der YouTuber erfüllt. Egal, ob Sie Anfänger, Enthusiast oder Profi bei YouTube sind. Wenn Sie diesen Beitrag gelesen haben, können Sie Ihr ideales Programm finden.

Also, legen wir direkt los...

Womit machen YouTuber ihre Videos?

Um diese Frage zu beantworten, habe ich eine Umfrage durchgeführt und möchte nun einige der besten YouTuber und die von ihnen bevorzugten Bearbeitungswerkzeuge im digitalen Leben vorstellen.

#1. Casey Neistate - Final Cut Pro

YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/user/caseyneistat

Final Cut Pro ist ein Videobearbeitungsprogramm, das von erfahrenen Videobearbeitern genutzt wird und darauf ausgelegt ist, das beste Wissen für Neueinsteiger zu erlangen. Diese Software wurde unter der Signatur von Apple entwickelt, da sie die Tradition des Unternehmens fortsetzt, wertvolle Programme zu entwickeln, die eine Zeit lang halten. Wenn Sie ein Macbook verwenden und Videobearbeitung lernen oder bereits ein Profi sind, dann wurde an Sie gedacht, als diese Software entwickelt wurde.

Vorteile:

- Sie erhalten bessere Übergänge, die sich leicht in das Projekt integrieren lassen.

- Die Symbolleiste für die Farbkorrektur ist großartig.

- Unterstützt Videobearbeitung mit bis zu 4K Auflösung und mit Ihrem Mac kann es schneller arbeiten.

- Die große Anzahl von Add-ons und Plugins.

Nachteile:

- Es kann zu Verzögerungen beim Laden oder Bearbeiten eines Projekts wie 4K-Videos kommen.

- Das Design und Layout der Benutzeroberfläche ist etwas veraltet.

- Nur kompatibel mit Mac, nicht benutzerfreundlich für Windows.

- Der Preis beträgt 299$, was für den einzelnen Benutzer teuer ist.

final cut pro

Nicht verpassen:

Wie man den Bildschirm in Final Cut Pro teilt

So erstellen Sie Zeitraffer-Videos in Final Cut Pro

So wenden Sie den Bild-in-Bild-Effekt mit Final Cut Pro an

#2. Marques Brownlee - Adobe Premiere Pro

YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/user/marquesbrownlee

Adobe Premiere Pro ist eine Videobearbeitungssoftware, die weltweit auf MacOS- und Windows-Systemen eingesetzt wird. Dieses Programm ist mit allen Bearbeitungsqualitäten ausgestattet, die beim Bearbeiten von kommerziellen Videos sowie von Fernsehsendungen und Online-Videos erforderlich sind, die auf YouTube und anderen Plattformen gemeinsam genutzt werden sollen. Adobe hat diese Software mit einer seiner atemberaubenden Bearbeitungsfunktionen erweitert.

Vorteile:

- Sie können Ihre Videos von jedem Gerät aus aufnehmen, bearbeiten und veröffentlichen und die gesamte Arbeit an Premiere Pro senden, ganz nach Ihren Wünschen.

- Alle neuen DeNoise und DeReverb Schieberegler sind in der Lage, Hintergrundgeräusche oder Reverb auf dem wichtigen Sound Panel zu entfernen.

- Sie können nun die Farben mit den gepaarten Werten von zwei Achsen auf jeder Kurve genau anpassen. Die innovativen Lumetri-Farbwerkzeuge können verwendet werden, um eine Farbkorrektur für Ihren Clip auszuwählen.

- Arbeitet mit Adobe After Effects und anderen Adobe-Programmen als Plugins in Premiere Pro zusammen.

Nachteile:

- Eine ideale Videobearbeitungssoftware für Profis, doch für einen Anfänger ist es kompliziert.

- Der Preis beträgt 19,99 $/Monat, und Sie müssen die Creative Cloud mit dem Preis von 52,99 $/Monat abonnieren.

adobe premiere pro

Premiere Pro Tutorial:

So machen Sie eine Zeitlupe in Adobe Premiere Pro

So fügen Sie Übergänge in Adobe Premiere Pro hinzu

#3. Unbox Therapy - Adobe After Effects

YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/user/unboxtherapy?pbjreload=10

Adobe After Effects ist eine Anwendung mit visuellen Effekten, Kompositionsanwendungen und Motion Graphics, die von Adobe Systems entwickelt wurde. Dieses Programm wird im Rahmen der Postproduktion von Fernsehen und Film verwendet. Es gibt noch einige andere Aspekte, bei denen After Effects verwendet wird, wie Tracking, Animation, Keying und Compositing. Es funktioniert auch als Medientranscoder, Audio-Editor und nicht-linearer Editor.

Vorteile:

- Professionelles Werkzeug, das Ihnen hilft, kinoreife Filmtitel, Intros und Übergänge zu erstellen.

- Arbeitet nahtlos mit anderen Adobe-Anwendungen zusammen, einschließlich Premiere Pro, Photoshop, usw.

Nachteile:

- Erfordert ein gewisses Maß an Videobearbeitungsfähigkeiten, daher ist es nicht für Anfänger geeignet.

- 20,99$/Monat, was für einige Leute nicht erschwinglich ist.

after effects

Siehe auch:

So erstellen Sie Zeitlupen in After Effects CC

Wie man Videos in After Effects zuschneidet


Welche Videobearbeitungssoftware verwenden andere YouTuber?

Neben dem oben genannten Videoeditor-Programm gibt es auch andere Videobearbeitungssoftware, die bei YouTubern weit verbreitet ist. Nun, sehen wir sie uns im Einzelnen an.

#1. iMovie für Gelegenheitsnutzer

iMovie ist eine integrierte App auf MacOS- oder iOS-Systemen, mit der Benutzer eine einfache Bearbeitung ihrer Zielvideos durchführen können. Da diese App für Gelegenheitsnutzer konzipiert ist, bietet sie den Benutzern nur Funktionen wie Teilen, Trimmen, Zuschneiden, Kombinieren, Beschleunigen, Verlangsamen, Bild-in-Bild, Split-Screen-Effekte und eingeschränkte Filter. Diese App kann jedoch direkt auf Ihrem iPhone und iPad laufen, so dass Sie Videos jederzeit und überall bearbeiten können.

Vorteile:

- Arbeitet gleichzeitig auf Mac, iPhone und iPad, so dass Sie ein Video bearbeiten können, während Sie unterwegs sind.

- Reparieren Sie verwackelte Videos und ändern Sie das Audio in Ihrer Videodatei.

- Mit der Textfunktion geben Sie dem Videoclip eine Nachricht und einen Abspann.

Nachteile:

- Sie müssen für das gesamte Projekt auf demselben Computer arbeiten, da die Übertragung des Projekts auf einen anderen Computer nicht das gleiche Format garantiert, in dem Ihr Video erstellt wird - iMovie ist sehr empfindlich in dieser Hinsicht.

- Das Layout ist nicht benutzerfreundlich, wenn Ihr Projekt lang ist, so dass es Zeit in Anspruch nehmen würde, das Video auf jeder Plattform hochzuladen.

- Nicht für Profis gedacht, alle Funktionen sind grundlegend.

imovie

#2. Filmora Video Editor für Anfänger und Semi-Profis

Filmora Video Editor oder Filmora Video Editor für Mac ist speziell entwickelt worden, um all Ihre Anforderungen an die Videobearbeitung zu erfüllen. Ob es sich nun um ein einfaches Video oder einen professionellen Clip handelt, mit dieser Software können Sie jederzeit etwas Magie hinzufügen. Die benutzerfreundliche Oberfläche kann einen Anfänger anleiten, ein Video zu bearbeiten und dieses Programm so einfach wie möglich zu bedienen, während die über 200 Bearbeitungswerkzeuge und -effekte einem semiprofessionellen oder professionellen Benutzer helfen, großartige Videos zu erstellen.

Hauptfunktionen:

- 3 verschiedene Möglichkeiten, Mediendateien einschließlich Videos, Audio und Bilder von überall in die Medienbibliothek des Programms zu importieren. Ausgabe der bearbeiteten Videos in über 20 verschiedenen Formaten.

- Machen Sie das Beste aus Ihrem Video mit visuellen Effekten, Überlagerungen, Übergängen, Bildschirmaufteilung, Animationen und vielem mehr.

- Passen Sie Videoeffekte mit erweiterten Bearbeitungswerkzeugen an, einschließlich PIP-Effekten, Green Screen, Videostabilisierung, Beschleunigung oder Verlangsamung von Videos, etc.

- Über 200 Spezialeffekte im Effektspeicher von Filmora, um Ihren unterschiedlichen Bearbeitungsanforderungen gerecht zu werden.

- ...

Klicken Sie hier, um im Detail zu erfahren, wie Sie ein Video mit Filmora Video Editor bearbeiten können >>

youtube videos mit filmora video editor bearbeiten

#3. Sony Vegas Pro für Enthusiasten (semiprofessionell)

Sony Vegas Pro ist eine hoch konfigurierte Software, die verwendet wird, um Videos in HD-Qualität zu erstellen. Vegas Pro ist die schnellste und professionellste Lösung für Audio- und Videobearbeitung mit Disc-Authoring. Die Zeitachse für das kreative Werkzeug und das Storytelling umrahmen jedes Teil mit Präzision.

Wenn Sie darüber nachdenken, eine Videoshow oder einen YouTube-Kanal zu erstellen, dann würde Ihnen diese Software zufriedenstellende Ergebnisse liefern, wenn es um das Zusammenführen und Bearbeiten von Videos geht. Sie können die besten Farben aus Ihrem Video in HD-Qualität herausholen. Die Software ist aufgrund der Timeline mit hohen Funktionen etwas kompliziert zu bedienen, aber sobald Sie sich daran gewöhnt haben, werden Sie es lieben.

Hauptfunktionen:

- Die professionelle Bearbeitungssoftware von Vegas würde Ihre HD-Videos zu einem atemberaubenden Erlebnis machen. Sie können nun Magie in den Videos erzeugen, die Sie mit der neuesten Kamera aufgenommen haben. Vegas Pro hat die Möglichkeit, das Video auf einen HDR-Monitor zu projizieren und eine qualitativ hochwertige Arbeit zu liefern.

- Die Videostabilisierungs-Engine wurde nach dem neuesten Stand der Technik entwickelt, was dazu führte, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Video erhalten, wenn es früher wackeliges Material war. Diese Funktion ist sehr einfach zu bedienen und liefert Ihnen jederzeit hervorragende Ergebnisse.

- Sie können die sich bewegenden Objekte auf dem Videobildschirm leicht verfolgen, um mit dem Maskierungs- und Bewegungsanalyse-Tool beliebige Effekte oder Farben hinzuzufügen.

- Wechseln Sie jetzt mit Vegas Pro effizienter zwischen Multikamera-Videos. Mit einem Mausklick können Sie einen Multi-Frame-Clip ganz einfach in einen einzelnen Frame verwandeln und detailliert modifizieren.

sony vegas pro


Jetzt sind Sie dran!

Es gibt 6 verschiedene Videobearbeitungsprogramme, mit denen YouTuber Videos bearbeiten können. Welches Programm gefällt Ihnen?

Meine Meinung:

Wenn Sie ein professioneller Anwender sind, dann sind Adobe Premiere Pro und Adobe After Effects die beste Wahl für Sie. Für Mac-Anwender ist Final Cut Pro ebenfalls eine gute Option.

Oder sind Sie ein Semi-Profi? Filmora Video Editor und Sony Vegas Pro sind einen Versuch wert.

Oder sind Sie ein Anfänger in der Videobearbeitung? Filmora Video Editor kann Sie vom Anfänger bis zum Profi dabei unterstützen, Videos zu bearbeiten.

Müssen Sie das Video nur ein bisschen bearbeiten? iMovie ist eine gute Wahl für Mac-Anwender. Windows-Benutzer können Filmora Video Editor aufgrund des günstigen Preises und der leistungsstarken Funktionen auch als Option in Betracht ziehen.

Zusammenfassend:

Alles in allem ist Filmora Video Editor eine leistungsstarke Videobearbeitungssoftware für erfahrene Benutzer, Anfänger, Semi-Profis und sogar Profis, und es kann sowohl auf Windows- als auch auf Mac-Computern gut funktionieren. Wenn Sie also nicht wissen, wie Sie Ihre Videobearbeitungsreise beginnen sollen, lassen Sie uns jetzt mit Filmora Video Editor beginnen!


Verwandte Artikel & Tipps

Beliebteste Downloads

Filmora Video Editor v9.1 (Deutsch)

Filmora Video Editor v9.1 (Deutsch)

Die beste Software für Anfänger, professionelle Videos zu erstellen.

Filmora Video Editor für Mac v9.1(Deutsch)

Filmora Video Editor für Mac v9.1(Deutsch)

Machen Sie eine professionelle Video mit einfachen Klicken und Ziehen.

Alle Themen